Akku-Hobel – kabellos und leistungsstark

AEG Powertools

Presse-Information

AEG hat mit dem BHO18BL einen kraftvollen und vielseitig einsetzbaren 18 Volt Akku-Hobel im Programm

Leistungsstark und bis ins Detail durchdacht – mit dem 18 Volt Akku-Hobel BHO18BL baut AEG sein kabelloses Programm für Anwender mit professionellem Anspruch weiter aus. Herzstück der Maschine ist ein effizienter, bürstenloser Motor. Seine elektronische Steuerung ermöglicht eine optimale Umsetzung der verfügbaren Energie. Das Ergebnis ist ein sehr gleichmäßiges Arbeitsergebnis bei allen Holzmaterialien und Anwendungen vom Materialabtrag auf der Fläche über das Falzhobeln bis zum Kantenfasen.

Mit bis zu 16.000 U/min des 82 mm breiten Hobelmessers wird kraftvoll und zügig gearbeitet. Dabei lässt sich das Gerät am groß dimensionierten und mit Softgrip-Auflagen versehenen Bügelgriff sicher und komfortabel führen. Der Ein-/Ausschalter liegt ergonomisch günstig in der Griffzone. Die Tiefeneinstellung erfolgt stufenlos von + 2 bis – 2 mm über einen leicht bedienbaren Drehgriff auf dem Gerät.

Für beste Kontrolle und Führung beim Kantenfasen besitzt der Druckgussschuh eine 2,2 mm tiefe Fasenrille. Die von AEG patentierte Funktion der Verstellung der Tiefe in den Minusbereich ermöglicht dabei sehr feine Fasen. Falzhobeln mit einer Tiefe von bis zu 12,5 mm erleichtert ein einfach montierbarer Parallelanschlag, der zum Lieferumfang gehört. Praktisch ist der arretierbare Parkschuh, der in Arbeitspausen Beschädigungen verhindert.

Um flexibel auf unterschiedliche Arbeitssituationen reagieren zu können, besitzt der Hobel links und rechts jeweils eine Spanauswurföffnung mit einem Durchmesser von 58 mm. Die Auswahl erfolgt mit einem Umschalter am Handgriff. Der Anschluss eines Absaugsystems ist ebenso möglich wie die Verwendung des mitgelieferten Staubbeutels.

Der Akku-Hobel wird im AEG-Akkusystem zunächst ohne Akku und Netzteil angeboten. Zielgruppe sind Anwender, die bereits andere Geräte aus dem AEG 18 Volt-System verwenden und ihr Werkzeugsortiment preislich attraktiv erweitern möchten. Alternativ stehen Startersets mit Akkus und Ladegerät zur Verfügung. Zum Lieferumfang gehören ein Staubbeutel, ein Parallelanschlag und eine Ersatzklinge.

Standard bei AEG ist eine Garantiezeit von sechs Jahren auf Elektrowerkzeuge und drei Jahre auf Akkus. Voraussetzung ist die kostenlose Online-Regis­trierung.

Unverbindliche Preisempfehlung: 189,- EUR zuzügl. Mwst.

Weitere Informationen: www.aeg-powertools.eu/de-de

Download: Text im Word-Format (mit allen technischen Daten)

Fotos: AEG

Leistungsstark und bis ins Detail durchdacht – mit dem 18 Volt Akku-Hobel BHO18BL baut AEG sein kabelloses Programm für Anwender mit professionellem Anspruch weiter aus.
Kraftvoll und schnell: Die Elektronik der Maschine sorgt unter Belastung für ei-nen wirksamen Schutz vor Überlastung und Überhitzung.
Für beste Kontrolle und Führung beim Kantenfasen besitzt der Druckgussschuh eine 2,2 mm tiefe Fasenrille.

Kraftvoll und präzise – AEG Brushless Akku-Stichsäge

Presse-Information

Neue 18 Volt Brushless Akku-Stichsäge von AEG überzeugt mit pro-fessioneller Ausstattung und starker Schnittleistung

Starke Leistung, Vollausstattung und ergonomische Vorteile – AEG weiß, was dem Handwerker in der täglichen Praxis wichtig ist. Mit der Brushless Akku-Stichsäge BST18BLX-402C stellt die Werkzeugmarke einmal mehr unter Beweis, dass sie versteht, worauf es beim Profi ankommt. Das neue Gerät arbeitet sich besonders kraftvoll, schnell und exakt durch Holz und Metall. Ihre Leistungskraft verdankt die Säge einem bürstenlosen Motor der neuesten Generation. Der Wegfall der Schleifkohlen ermöglicht nicht nur einen besseren Wirkungsgrad, sondern auch eine deutlich kompaktere Bauform, denn der Motor ist kürzer und leichter. Mit einem Gewicht von 2,46 kg (mit 4,0 Ah Akku) bleibt das Gerät handlich und ist für mobile Einsätze bestens geeignet.

Die Hublänge beträgt 25,4 Millimeter, der elektronisch gesteuerte Motor sorgt mit bis zu 3.500 Hüben pro Minute für einen schnellen Arbeitsfortschritt. Für hohe Schnittleistungen und ein sauberes Ergebnis lässt sich die Säge mit fünf Geschwindigkeits-Stufen und einer zusätzlichen Automatikfunktion sehr genau an das jeweilige Material anpassen. Der Pendelhub ist vierfach verstellbar. Sollte das Sägeblatt verkanten oder stecken bleiben, schaltet der Überlastschutz innerhalb von Sekundenbruchteilen ab, verhindert damit zuverlässig die Gefahr eines Rückschlages und Schäden am Gerät.

Als Werkzeugaufnahme kommt bei der AEG-Stichsäge das FIXTEC-Schnellwechselsystem zum Einsatz. Damit können Sägeblätter sehr einfach und vor allem werkzeuglos getauscht werden. Ohne zusätzliches Werkzeug kann auch die Gleitplatte für Gehrungsschnitte von bis zu 45 Grad justiert werden. Praktisch ist der Feststellknopf für den Ein/Aus-Schalter, der die Handmuskulatur bei längeren Schnitten spürbar entlastet.

Die Akku-Stichsäge besitzt eine LED-Beleuchtung und einen Anschluss für eine externe Staubabsaugung. Zusammen mit der Span-Blasfunktion wird der Arbeitsbereich sauber gehalten und für optimale Sicht auf den Schnitt gesorgt. Vibrationsdämmende Softgrip-Einlagen an den Griffflächen sorgen für eine sichere und präzise Führung des Gerätes – auch mit Handschuhen oder verschmutzten Händen.

Zum Lieferumfang gehören zwei Akkus, ein Ladegerät und ein Transportkoffer. Mit der Bezeichnung BST 18BLX-0 wird die Stichsäge auch ohne Ladegerät und Akkus angeboten. Anwender, die bereits mit dem 18 Volt-System von AEG arbeiten, können ihre Werkzeugpalette auf diese Weise preislich attraktiv erweitern.

Standard bei AEG ist eine Garantiezeit von sechs Jahren auf Elektrowerkzeuge und drei Jahre auf Akkus. Voraussetzung ist die kostenlose Online-Regis­trierung.

Weitere Informationen: www.aeg-powertools.eu/de-de

Download: Text im Word-Format (mit allen technischen Daten)

Technische Daten:

AEG Akku-Stichsäge BST18BLX-402C
Akku-Spannung 18 V
Hublänge 25,4 mm
Leerlaufdrehzahl 0 – 3.500 min-1
Neigungseinstellung bis 45°
Schnittleistung in Weichholz 135 mm
Schnittleistung in Stahl 10 mm
Schnittleistung in Aluminium 20 mm
Gewicht ohne Akku 2,05 kg
Gewicht mit 4.0 Ah Akku 2,46 kg
UVP (zuzügl. Mwst.) 359,- EUR
UVP für Gerät ohne Akku und Ladegerät (zuzügl. Mwst.)  

189,- EUR

Fotos: AEG Powertools
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

AEG Powertools
Starke Leistung, Vollausstattung und ergonomische Vorteile mit der Brushless Akku-Stichsäge BST18BLX-402C stellt AEG einmal mehr unter Beweis, dass man bei der traditionellen Werkzeugmarke genau weiß, worauf es beim Profi heute ankommt.
AEG Powertools
Die neue 18 Volt Brushless Akku-Stichsäge von AEG arbeitet sich besonders kraftvoll, schnell und exakt durch Holz und Metall.

AEG Powertools: Leistungsstark und komfortabel

Presse-Information

Bürstenloser 18 Volt AEG Akku-Winkelschleifer überzeugt mit Leistungsdaten wie ein Kabelgerät

Die Elektrowerkzeugmarke AEG baut ihr Angebot auf der 18 Volt-Plattform mit einem kraftvollen und zugleich sehr handlichen Akku-Winkelschleifer weiter aus. Das Modell BEWS18-125BLLI-502C ist leicht, kompakt und zu-gleich leistungsstark – genau richtig für Anwender, die auf Baustellen oder in der Werkstatt kabellos arbeiten müssen oder wollen. Mit einer maximalen Leerlaufdrehzahl von 11.000 U/min und einem Gewicht von 2,6 kg (mit 5,0 Ah Akku) bietet der Akku-Winkelschleifer absolut praxistaugliche Leistungs-daten wie ein kabelgebundenes Gerät.

Der Scheibendurchmesser beträgt 125 mm. Metallprofile, Gewindestangen oder Steinplatten werden mit einer Trenntiefe von 33 mm kraftvoll durch-trennt. Mit dem passenden Zubehör ist auch das Glätten von Schweißnähten, Polieren oder das Abtragen von Material möglich. Die zwei zum Lieferumfang gehörenden Akkus mit einer Kapazität von 5,0 Ah sorgen dafür, dass bei Be-darf auch länger ohne Unterbrechung gearbeitet werden kann.

Unter dem robusten, sicher gegen Staub abgedichteten Gehäuse arbeitet ein bürstenloser Motor. Er ist weitgehend wartungsfrei und kann die zur Verfü-gung stehende Energie mit einem höheren Wirkungsgrad in Leistung und Laufzeit umwandeln, als herkömmliche Kohlebürstenmotoren. Der Pro Lithi-um-Ionen-Akku besitzt eine eigene Elektronik, die jede Zelle einzeln über-wacht und vor Schaden schützt. Das spielt bei Winkelschleifern eine besonde-re Rolle, denn hier kommt es innerhalb kurzer Zeit zu sehr hohen Belastun-gen. Der exakt kontrollierte Energiefluss wirkt sich positiv auf die Laufzeit mit einer Ladung und auch auf die maximale Anzahl von Ladezyklen aus.

Die weitere Ausstattung ist vorbildlich und orientiert sich am Einsatz im Handwerk. Der Scheibenwechsel ist mit FIXTEC-Spannmutter werkzeuglos möglich. Ein zusätzlicher, seitlicher Handgriff erlaubt eine kraftvolle und zu-gleich präzise Führung des Winkelschleifers. Der Ein-/Ausschalter ist zur Ver-besserung der Sicherheit und Kontrolle als großflächiger Paddelhebel ausge-führt. Zum Schutz vor Metallstaub sind die elektronischen Komponenten be-schichtet und versiegelt. Die Filterkappe mit Mikronetz kann zur Reinigung abgenommen werden.

Starke Leistung bietet AEG auch in Sachen Gewährleistung im Schadensfall. Für Elektrowerkzeuge gilt eine Garantie von sechs Jahren. Für Akkus sind es drei Jahre. Voraussetzung ist die kostenlose Online-Registrierung.

Weitere Informationen: www.aeg-powertools.eu/de-de

Download: Text im Word-Format (mit allen technischen Daten)

Fotos: AEG Powertools
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

PtA AEG_Winkelschleifer BEWS18-125BLLI-502C
AEG 18 Volt Akku-Winkelschleifer BEWS18-125BLLI-502C
PtA AEG_Winkelschleifer BEWS18-125BLLI-502C
AEG 18 Volt Akku-Winkelschleifer BEWS18-125BLLI-502C

AEG Powertools – weil Erfahrung zählt

Presse-Information

Bekannte Marke feiert Jubiläum: 120 Jahre tragbare, elektrische Bohrmaschine

Im Jahr 1898 wurde die erste tragbare, elektrische Bohrmaschine bei AEG entwickelt – 2018 feiert die Elektrowerkzeugmarke das 120-jährige Jubiläum dieser einst bahnbrechenden Innovation. Als Erfinder, Entwickler und Wegbereiter neuer Technologien hat AEG immer wieder für Aufsehen gesorgt. Heute steht AEG Powertools für leistungsstarke Technik, auf die sich Anwender in der Werkstatt ebenso wie auf der Baustelle voll und ganz verlassen können.

Das aktuelle Sortiment umfasst Akkugeräte mit modernster Lithium-Ionen-Technologie von 3,6 bis 18 Volt sowie leistungsstarke, kabelgeführte Elektrowerkzeuge. Passend dazu gibt es ein attraktives Zubehörprogramm – perfekt abgestimmt auf den Gerätepark und die Anforderungen anspruchsvoller Anwender. Vorbildlich: Für Elektrowerkzeuge gilt eine Garantie von sechs Jahren. Für Akkus sind es drei Jahre.

Gegründet wurde AEG als Allgemeine Elektrizitäts-Gesellschaft bereits im Jahre 1887 von dem deutschen Industriellen Emil Rathenau. Die ersten Elektrowerkzeuge unter dem heute weltweit bekannten Namen AEG wurden 1893 gebaut. Die weitere Unternehmensgeschichte ist eng verknüpft mit der Entwicklung und Produktion tragbarer Bohrmaschinen auf dem höchsten technologischen Niveau der jeweiligen Zeit.

1898 stellt AEG die erste tragbare elektrische Bohrmaschine der Welt mit einem soliden Metallgehäuse vor. Sie war 7,5 kg schwer und ermöglichte in Stahl das Bohren bis 6 mm Durchmesser. 1912 erblickt die erste tragbare Bohrmaschine mit Pistolengriff das Licht der Welt und schon 1912 gibt es eine AEG-Bohrmaschine mit Drehzahlregler. 1936 findet die erste schutzisolierte 10 mm Handbohrmaschine von AEG Anerkennung; ein begehrtes Meisterstück jener Tage.

Im Bauboom der 60er Jahre bringt AEG seine erste Serie von Profi-Schlagbohrern auf den Markt. 1965 wird die Zweigang-Schlagbohr­ma­schi­ne SB2 420 der Welt vorgestellt. Auf Jahre hinaus bleibt dieses Gerät der meist verkaufte Schlagbohrer im gesamten Markt. 1984 wird ein Spezial-Akkubohrer für das Space Shuttle-Programm entwickelt. 350 km über der Erde arbeitet der Astronaut Bruce McCandles mit diesem Gerät im All.

Bahnbrechend ist die AEG-Antivibrations-Technologie zu Beginn der 1990er Jahre. Sie sorgte für einem zu dieser Zeit unübertroffenen Bedienungskomfort. 1992 führt AEG das FIXTEC-Schnellwechselsystem ein. Seither kann Zubehör in Sekundenschnelle und ganz ohne Werkzeug gewechselt werden.

Mit dem Jahr 2009 kommt ein Farbwechsel. Die einst blauen Gehäuse erhalten eine moderne und markante Optik in orange-schwarz. Parallel zur Einführung des neuen Markendesigns wird der Ausbau der Akku-Plattform vorangetrieben. Mit modernster Lithium-Ionen-Technologie und ausgestattet mit bürstenlosen Motoren für besten Wirkungsgrad, bieten die aktuellen AEG-Akkuwerkzeuge genau den Komfort und die Leistung, die Handwerker bei ihrer täglichen Arbeit zu schätzen wissen. Bestes Beispiel: Die neueste Akku-Generation mit PRO Lithium-Ion-Technologie von AEG überzeugt mit bemerkenswerter Laufzeit, außergewöhnlicher Leistung und noch mehr Ladezyklen als bisher.

Seit 2005 ist die Marke AEG Powertools ein Teil von Techtronic Industries, einem der drei größten Hersteller von Elektrowerkzeugen weltweit. Im Jahr 2016 wurde mit 21.000 Mitarbeitern weltweit ein Umsatz von 5,5 Mrd. USD erwirtschaftet. Das entsprach einer Steigerung von knapp 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Bereich Power Tools wuchs um über 12 Prozent.

Weitere Informationen: www.aeg-powertools.eu/de-de

Text im Word-Format (mit allen technischen Daten)

Fotos und Grafiken: AEG Powertools
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

AEG Powertools
AEG Powertools
AEG Powertools
AEG Powertools

Äußerst leistungsstark und vielseitig

Presse-Information

Bürstenloser AEG Akku-Schlagbohrschrauber mit abnehmbarem Bohrfutter

AEG Powertools stellt einen neuen 18 Volt Akku-Schlagbohrschrauber mit besonders kompakter Bauform vor, der zwei Eigenschaften mitbringt, die von allen Anwendern gleichermaßen geschätzt werden: Der BSB 18 CBL/4.0 Ah ist äußerst leistungsstark und zugleich sehr vielseitig einsetzbar.

Die Pro Lithium-Ion-Technologie von AEG und der in dem neuen Schlagbohrschrauber zum Einsatz kommende, bürstenlose Motor sorgen für ein kraftvolles Drehmoment von 75 Nm. Die maximale Schlagzahl beträgt im ersten Gang 7.150 min-1. Im zweiten Gang sind es bis zu 27.300 min-1. Damit empfiehlt sich das Gerät für kraftvolle Schraub- und Bohrarbeiten vor allem bei Sanitär- und Elektroinstallationen ebenso wie bei Anwendungen im Metall- oder Holzbau.

Dabei kann der Schlagbohrschrauber besonders vielfältig eingesetzt werden. Denn für Schraubarbeiten unter beengten Platzverhältnissen lässt sich das 13 mm Schnellwechselbohrfutter mit einem Handgriff abnehmen. Dann ist das Gerät nur noch 151 mm lang und kann mit Bits in einer 1/4“ Hex-Aufnahme bestückt werden. Praktisch: Bits bis 25 mm Länge können auch bei aufgestecktem Bohrfutter in der Aufnahme bleiben. So ist ein einfacher und schneller Wechsel zwischen Bohren mit und Schrauben ohne Bohrfutter möglich. Das macht in vielen Fällen einen zweiten Schrauber überflüssig.

Das Einsatzspektrum des Schraubers lässt sich noch deutlich erweitern. Als Alternative zum mitgelieferten Bohrfutter werden zwei weitere Aufsätze als optionales Zubehör angeboten: ein Exzenter- sowie ein Winkelschraub-Vorsatz – ideal für randnahes Schrauben oder zum Erreichen versteckter Schrauben an engen Stellen. Zum Bohren kann das Bohrfutter auch auf den Winkelschraub-Vorsatz aufgesteckt werden.

Die weitere technische Ausstattung des Schlagbohrschraubers lässt keine Wünsche offen: Die Drehzahlsteuerung erfolgt elektronisch. Das Drehmoment kann in 21 Stufen exakt an den jeweiligen Schraubvorgang angepasst werden. Der Schlag des Bohrwerkes ist zum Anbohren und für Arbeiten in empfindlichen Materialien abschaltbar. Mit robustem Metallgetriebegehäuse ist das Werkzeug absolut baustellentauglich. Der Pistolengriff hat Softgrip-Auflagen für festen und sicheren Halt – auch mit Handschuhen oder verschmutzen und feuchten Händen. Die LED-Leuchte sitzt auf der Akku-Aufnahme und leuchtet blendfrei und lichtstark direkt auf den Arbeitsbereich. Ebenfalls direkt am Akku befindet sich die vierstufige Ladestandsanzeige.

Der Akku ist mit einem elektronischen Überlastschutz und einer Temperaturüberwachung ausgestattet, die Überhitzung verhindert. Zusätzlich schützt eine Einzelzellenüberwachung vor Tiefenentladung. Schaltet der Akku im Falle einer Überlastung ab, ist er nach erneutem Betätigen des Ein/Aus-Schalters am Gerät sofort wieder einsatzbereit. Ein umständliches Entsperren im Ladegerät entfällt.

Standard bei AEG ist eine Garantiezeit von drei Jahren auf Elektrowerkzeuge. Voraussetzung ist die kostenlose Online-Regis­trierung. Zum Lieferumfang gehören zwei Akkus 18 V/4.0 Ah PRO Li-Ion, ein Schnellladegerät BL 1218, das 13 mm Schnellspannbohrfutter, ein Gürtelclip und ein Transportkoffer.

Weitere Informationen: www.aeg-powertools.eu/de-de

Technische Daten:

AEG 18 Volt Akku-Schlagbohrschrauber BSB18 CBL/4.0 Ah

Akku Spannung/Kapazität

18 V / 4,0 Ah

Leerlaufdrehzahl 1./2. Gang

0-550/0-2.100 min-1

Schlagzahl 1./2. Gang

0-7.150 /0-27.300 min-1

Max. Drehmoment

75 Nm

Max. Bohr-Ø Stahl / Holz / Stein

13 / 45 / 14 mm

Holzschrauben bis

8 mm

Bohrfutter-Spannbereich

1,5 – 13 mm

Gewicht mit Akku

2,1 kg

UVP zuzügl. Mwst.

369,- EUR

Winkelschraub-Vorsatz BSB 18 CBL-RAA

64,90 EUR

Exzenter-Vorsatz BSB 18 CBL-OA

64,90 EUR

 

Foto: AEG Powertools

 

 

 

 

 

Foto: AEG Powertools

 

 

 

 

 

 

 

Redaktionelle Verwendung honorarfrei – Beleg erbeten.

Die neue 6+3 Garantie von AEG Powertools

Presse-Information

Rundum sorglos arbeiten dank deutlich erweiterter Garantie

Sechs Jahre Garantie auf Elektrowerkzeuge sowie drei Jahre auf Akkus und Ladegeräte – AEG Powertools stattet seine Produkte seit Anfang des Jahres 2017 mit einer besonders langen Garantiezeit aus, die so am deutschen Markt bislang einzigartig ist. Das Unternehmen hat damit vor allem seine Anwender im Handwerk im Blick.

„Wir verstehen, welch einen hohen Stellenwert zuverlässig funktionierendes Elektrowerkzeug für Profis hat“, erklärt AEG Produkt Marketing Manager Alexander Stietz dazu und ergänzt: „Mit der langen Garantiezeit bestätigen wir, was viele unserer Anwender längst wissen: AEG Werkzeuge zeichnen sich durch eine hervorragende Robustheit und Lebensdauer aus. Sollte es doch einmal ein Problem geben, ist es gut, zu wissen, dass man sich auf uns als Hersteller hundertprozentig verlassen kann. Mit der neuen 6+3 Garantie haben die Anwender im Fall des Falles definitiv eine Sorge weniger.“

Die neuen, verlängerten Garantiezeiten gelten für über 100 AEG Elektrowerkzeuge des aktuellen Sortiments. Um die erweiterte Garantiezeit in Anspruch nehmen zu können, muss das entsprechende Produkt innerhalb von 30 Tagen ab dem Kaufdatum bei AEG Powertools kostenlos online registriert werden.

Weitere Informationen: www.aeg-powertools.eu/de-de

Grafik: AEG Powertools
Foto: AEG Powertools

Leistungsstarker Dauerläufer

Presse-Information

Akku-Kapp- und Gehrungssäge mit dualem 18 Volt System für extra-lange Laufzeit

Die neue AEG Kapp- und Gehrungssäge BPS18-25BL zeigt eindrucksvoll, welche Entwicklungssprünge bei akkubetriebener Gerätetechnik möglich sind. Highlights der neuen Säge, die mit Blick auf mobile Einsätze entwickelt wurde, sind eine besonders lange Laufzeit dank dualem Akku-System, ein Sägeblatt mit 254 mm Durchmesser für groß dimensionierte Schnitte und ein bürstenloser Motor für maximale Leistung.

Leistungsstarke, langlebige Akku-Technologie

Mit der Kapp- und Gehrungssäge baut AEG Powertools den Gerätepark in der 18 Volt-Klasse weiter aus und setzt dabei auf die leistungsfähige Pro Lithium-Ion Technologie. Ihr Dreifachschutz gegen Überhitzung, Überlastung und Tiefentladung sichert eine lange Lebensdauer. Zusammen mit dem bürstenlosen Motor der neuen Maschine bietet das System genau die Leistung, die Anwender im professionellen Einsatz benötigen. Die neue Akku-Kapp- und Gehrungssäge wird als Null-Version angeboten. Wer noch keine AEG Akku-Technik besitzt, kann zwischen verschiedenen Startersets mit Ladegerät und einem oder zwei Akkus wählen.

Duales Akku-System für extra-lange Laufzeit

Auffälligstes Merkmal der neuen Akku-Kapp- und Gehrungssäge ist das duale Akkusystem mit zwei Steckplätzen. Die Betriebsspannung beträgt 18 Volt. Der zweite Akku verlängert die Einsatzzeit des Gerätes, ohne dass ein Akku gewechselt werden muss. Je nach Verfügbarkeit können Akkus mit unterschiedlichen Kapazitäten verwendet werden – die Arbeitsleistung der Säge ist davon unabhängig. Die lange Laufzeit ohne Zwischenladen ist gerade bei mobilen Einsätzen von Vorteil und bietet mehr Flexibilität.

Professionelle Ausstattung für mobile Einsätze und die Werkstatt

Mit der Säge können alle gängigen Kapp-, Nut- und Gehrungsschnitte ausgeführt werden. Holz- und Kunststoffprofile lassen sich ebenso bearbeiten wie Aluminiumprofile, Dielen, Wand- oder Deckenpaneele. Das große Sägeblatt mit 254 mm Durchmesser erlaubt dabei eine maximale Schnittbreite von 305 mm und eine Schnitthöhe von 90 mm. Gehrungswinkel können stufenlos bis zu 50 Grad links und rechts eingestellt werden, beim Neigungswinkel des Sägekopfes sind es jeweils bis zu 47 Grad.

Für zügigen Arbeitsfortschritt unter allen Bedingungen sorgt ein bürstenloser Elektromotor mit spürbarer Durchzugskraft. Der Wegfall der Kohlebürsten reduziert die Reibungsverluste und die Wärmeentwicklung, woraus ein besserer Wirkungsgrad resultiert.

Die Säge ist so aufgebaut, dass alle Bedienelemente gut erreichbar sind und jederzeit eine freie Sicht auf den Schnitt möglich ist. Genaues Arbeiten erleichtert ein Schnittlinienlaser und die LED-Beleuchtung des Arbeitsbereiches. Eine Spannvorrichtung dient der sicheren Fixierung von Werkstücken. Selbstverständlich kann die Säge an ein Absaugsystem angeschlossen werden. Alternativ lässt sie sich mit einem Staubfangbeutel betreiben, der von AEG gleich mitgeliefert wird.

Weitreichende Garantieleistungen

AEG hat in diesem Jahr seine Garantieleistungen erheblich erweitert: Für Elektrowerkzeuge gilt eine Garantie von sechs Jahren. Für Akkus sind es drei Jahre. Voraussetzung ist die kostenlose Online-Registrierung.

Weitere Informationen: www.aeg-powertools.eu/de-de

Technische Daten:

Kapp- und Gehrungssäge BPS18-254BL-0

Betriebsspannung

18 Volt

Leerlaufdrehzahl

3.900 U/min

Sägeblatt-/ Bohrungs-Durchmesser

254 mm / 30 mm

Max. Schnittbreite/Schnitthöhe bei 90°

305 x 90 mm

Gehrungsstellung

50 Grad (links und rechts)

Neigungsstellung

47 Grad (links und rechts)

Gewicht

15,5 kg

Unverb. Preisempfehlung zuzügl. Mwst.

559,- EUR

Foto: AEG Powertools
Foto: AEG Powertools
Foto: AEG Powertools

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Redaktionelle Verwendung honorarfrei – Beleg erbeten.