Besonders kompakt, besonders handlich

Brushless 18 Volt Kompakt-Säbelsäge von AEG – als Problemlöser leistungsstark und vielseitig im Einsatz

Reduzierte Bauform, komfortables Handling und starke Leistung – die AEG Brushless Akku-Kompakt-Säbelsäge BUS18CBL erweist sich in der Praxis als echter Pro­blemlöser. Entwickelt für den professionellen Einsatz, überzeugt das neue Modell beim Ablängen von Holzbalken oder Latten ebenso wie bei Metall- und Kunststoffrohren mit einem schnellen Arbeitsfortschritt.

Dabei ermöglicht die kompakte Bauform eine bequeme Bedienung mit einer Hand und den Einsatz unter beengten Platzverhältnissen. Die Säbelsäge lässt sich dabei gut ausbalanciert und präzise am ergonomisch geformten Handgriff führen. Bei einem Gewicht von 2,81 kg mit einem 4.0 Ah-Akku sind auch Über-Kopf-Arbeiten kein Problem.

Die maximale Hublänge beträgt 19 Millimeter. Ein zuschaltbarer Pendelhub verbessert die Schnittleitung. Der neuentwickelte, bürstenlose Motor arbeitet nahezu verschleißfrei und mit hohem Wirkungsgrad. Das elektronische Gerätemanagement sorgt unter allen Bedingungen für eine optimale Kombination aus Leistung und Laufzeit. Die Schnittstelle zum Akku ist kompatibel mit allen PRO 18V Lithium-Ionen-Akkus von AEG, bietet aber einen erweiterten Funktionsumfang: Die Elektronik von Akku und Gerät kommunizieren miteinander und passen die Leistungsabgabe an den individuellen Bedarf an.

Ein zusätzlicher Sicherheitsknopf verhindert, dass die Säge unbeabsichtigt startet. Das reduziert wirksam das Risiko von Unfällen und von Beschädigungen an Baustoffen durch Unachtsamkeit. Der Wechsel des Sägeblattes erfolgt werkzeuglos.

Die neue Akku-Kompakt-Säbelsäge wird von AEG ohne Akku und Netzteil angeboten. Zielgruppe sind Anwender, die bereits andere Geräte aus dem 18 Volt-System der Marke verwenden und ihr Werkzeugsortiment preislich attraktiv erweitern möchten. Alternativ stehen Startersets mit Akkus und Ladegerät zur Verfügung.

Standard bei AEG ist eine Garantiezeit von sechs Jahren auf Elektrowerkzeuge und drei Jahre auf Akkus. Voraussetzung ist die kostenlose Online-Registrierung.

Weitere Informationen: www.aeg-powertools.eu/de-de

Download: Text im Word-Format (mit UVP und allen technischen Daten)

Fotos: AEG Elektrowerkzeuge

AEG Brushless Akku-Kompakt-Säbelsäge BUS18CBL
Die neue 18 Volt-Kompakt-Säbelsäge von AEG zeichnet sich durch eine äußerst kompakte Bauform und komfortables Handling aus.
AEG Brushless Akku-Kompakt-Säbelsäge BUS18CBL
Starke Leistung für schnelle Schnitte – die neue Kompaktsäbelsäge kann auch dort zum Einsatz kommen, wo für größere Modelle der Platz nicht ausreicht.
AEG Brushless Akku-Kompakt-Säbelsäge BUS18CBL
Ob Holzbalken- oder Latten, Metall- und Kunststoffrohre – mit dem passenden Zubehör arbeitet sich die Kompakt-Säbelsäge BUS18CBL kraftvoll durch alle gängigen Materialien.

Höchste Präzision dank digitaler Technik

Redstick Digital-Wasserwaagen mit aufladbarem Akku und komfortablen Funktionen für mehr Effizienz auf der Baustelle

Hohe Genauigkeit, ein großer Funktionsumfang und ein besonders robustes Design – die neue Redstick Digital-Wasserwaage von Milwaukee leistet genau das, was Anwender im Baustellenalltag von einem solchen Werkzeug erwarten. Präzision spielt bei vielen Arbeiten eine wichtige Rolle, etwa beim Treppen-, Küchen- oder Möbelbau, im Holzbau, auf dem Dach und auch beim Straßen- und Wegebau sowie beim Aufstellen großer Maschinen und Anlagen im Industriebau. Die digitale Wasserwaage bietet die notwendige Präzision, wenn es darauf ankommt. Bei Winkeln von null und 90 Grad misst sie auf 0,03 Grad exakt, ansonsten beträgt die Abweichung maximal 0,1 Grad. Damit ist die Präzision der wiederaufladbaren digitalen Wasserwaage unübertroffen am Markt. 

Eine Novum in dieser Produktkategorie: Die Elektronik der Wasserwaage wird mit einem wiederaufladbaren 4 Volt-Lithium-Ionen-Akku mit 2,5 Ah betrieben. Er ersetzt die sonst üblichen AA-Baterien, die regelmäßig ausgetauscht und recycelt werden müssen.

Komfortabel mit großem Funktionsumfang

Das kontrastreiche, gut ablesbare High-Res-Display ermöglicht eine komfortable Kontrolle. Die PINPOINT-Messtechnik bietet mehrere Informationsebenen für die numerische, grafische, farbige und akustische Signalgebung. Unabhängig vom angelegten Winkel erscheint die Anzeige im  Display stets waagerecht und damit zur normalen Blickrichtung des Anwenders. So fällt das Ablesen leicht. Das Ausrichten eines exakten Winkels ist selbst dann möglich, wenn man nicht auf das Display schauen kann. Ein zusätzliches akustisches Signal, dessen Frequenz sich bei Annäherung an den voreingestellten Zielwert ändert, erlaubt das Anlegen der Wasserwaage auch in verdeckten Bereichen.

Schnelleinstellungen und vereinfachte Steuerungen verbessern die Effizienz beim Einsatz auf der Baustelle. Im Pin-Modus können Messungen im Bereich von 0 bis 360 Grad gespeichert werden. Die Funktion ist hilfreich, um bestimmte Winkel zu finden oder um Referenzmessungen durchzuführen. Bei den Digital-Wasserwaagen von Milwaukee entfällt dank einer neuentwickelten, elektronischen Technik die sonst notwendige Kalibrierung.

Baustellentaugliche Konstruktion und Ausstattung

Die Redstick Digital-Wasserwaagen gibt es in den zwei Längen mit 60 und 120 cm. Dank eines zusätzlich verstärkten Rahmens sind sie sehr robust gebaut. Die Ausführung nach Schutzklasse IP 65 verhindert zuverlässig das Eindringen von Staub und Strahlwasser. Härtesten Einsätzen auf Baustellen steht damit nichts im Weg. Zum Lieferumfang gehört neben dem Akku und einem USB-C-Kabel zum Aufladen auch eine praktische Tasche, die bei Transport und Lagerung vor Schmutz, Staub und Feuchtigkeit schützt.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Redstick Digital-Wasserwaage
Redstick Digital-Wasserwaagen gibt es in Längen von 60 und 120 Zentimetern.
Redstick Digital-Wasserwaage
Digitale Wasserwaagen von Milwaukee überzeugen mit höchster Präzision, großem Funktionsumfang und besonders robustem Design.
Redstick Digital-Wasserwaage
Robust und widerstandsfähig: Die Ausführung nach Schutzklasse IP 65 verhindert zuverlässig das Eindringen von Staub und Strahlwasser.

Bestes Handling und starke Leistung

12 Volt Akku-Geradschleifer von Milwaukee: Neue Bauform für Arbeiten bei wenig Platz

Akku-Geradschleifer haben sich bereits als sehr vielseitige Werkzeuge erwiesen. Von Milwaukee gibt es jetzt ein neues 12 Volt-Modell, dass sich deutlich von anderen Geräten unterscheidet. Der abgewinkelte Kopf des M12 FDGA sorgt für eine besonders kompakte Bauform. Die Gesamtlänge beträgt 221 mm und die Länge des abgewinkelten Kopfes (horizontal) nur 119 mm. In der Praxis ermöglicht das einfaches Arbeiten in engen Zwischenräumen bei verbessertem Handling und eröffnet auch neue Anwendungsmöglich­keiten. Zum Einsatz kommt das neue Modell vor allem im Metall- und Kfz-Bereich, beispielsweise beim Entfernen von Rost oder Resten von Dichtungsmitteln sowie zur Vorbereitung von Schweißarbeiten.

Mit dem großen, exakt dosierbaren Gasgebeschalter am Handgriff erinnert die Bedienung an ein Druckluftwerkzeug, doch im Vergleich dazu bietet der kabellose Akku-Geradeschleifer maximale Bewegungsfreiheit. Dabei überzeugt er dank bürstenlosem Motor und einer hochentwickelten Elektronik mit starker Leistung und Ausdauer.

Eine vierstufige Drehzahleinstellung ermöglicht eine unkomplizierte Vorwahl der Geschwindigkeit. Der elektronische Wahlschalter ist an der Rückseite des Getriebegehäuses versenkt positioniert – so sind zufällige Fehlbedienungen ausgeschlossen. Die maximale Drehzahl beträgt in der vierten Stufe 24.500 min-1. Dabei ist das Werkzeug mit nur 800 Gramm inklusive 2,0 Ah-Akku ein echtes Leichtgewicht (1.000 Gramm mit 4,0 Ah-Akku) und kann mühelos auch bei Überkopfarbeiten eingesetzt werden.

Gleich mitgeliefert werden eine 6- und eine 8 mm-Spannzange für größtmögliche Flexibilität bei der Verwendung verschiedener Aufsätze. Scheiben können mit einem Durchmesser von bis zu 50 mm zum Einsatz kommen. Ebenfalls im Lieferumfang ist neben einem Akku mit 4,0 Ah ein kleinerer 2,0 Ah-Akku, der im Handgriff Platz findet. So kann mit dem Werkzeug noch besser in engen Zwischenräumen gearbeitet werden.

Zum professionellen Standard gehören gummierte, vibrations­absorbierende Griffflächen, eine integrierte LED-Lampe für bessere Sicht in schlecht ausgeleuchteten Bereichen und eine Akku-Ladestandsanzeige. Für Transport und Aufbewahrung gibt es eine Tasche im schwarz-roten Milwaukee-Design.

Der neue  12 Volt Akku-Geradschleifer ergänzt das kabellose M12-System von Milwaukee. Mit über 80 Geräten ist es eines der umfangreichsten Programme an subkompakten Werkzeugen für professionelle Anwender.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Technische Daten:

 M12 FUEL FDGA-422B
Akku1 x 12 V / 2,0 Ah 1 x 12 V / 4,0 Ah
Spannzangenaufnahme6/8 mm
Max. Scheibendurchmesser50 mm
Max. Leerlaufdrehzahl (1./2./3./4. Gang)10.000 / 15.000 / 20.000 / 24.500
Gewicht mit Akku (4,0 Ah) Gewicht mit Akku (2,0 Ah)1.000 g 800 g
UVP (zuzügl. Mwst)259,00 EUR

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

2020_PM_Milwaukee_12V_Winkel-Geradschleifer
Der abgewinkelte Kopf des Akku-Geradschleifers M12 FDGA sorgt für eine besonders kompakte Bauform. Die Gesamtlänge (vertikal) beträgt 221 mm und die Kopflänge (horizontal) nur 119 mm.
2020_PM_Milwaukee_12V_Winkel-Geradschleifer
Der neue Milwaukee Akku-Geradschleifer überzeugt dank bürstenlosem Motor mit mit starker Leistung und Ausdauer.
2020_PM_Milwaukee_12V_Winkel-Geradschleifer
Der abgewinkelte Kopf des Akku-Geradschleifers M12 FDGA erlaubt bei vielen Arbeiten eine bessere Führung und Kontrolle des Werkzeuges.

Extra auffällig

Limitierter Design-Werkstattwagen von Stahlwille zieht die Blicke auf sich, überzeugt mit praktischen Ausstattungsdetails und einem 111-teiligem Werkzeugsatz

Der von Stahlwille in limitierter Stückzahl angebotene Werkstattwagen 95/6 TTS überzeugt nicht nur mit praktischen Details, sicherem Aufbau und einer durchdachten Werkzeugauswahl, sondern er zieht mit seiner markanten Gestaltung auch die Blicke auf sich. Schwarz lackiert und mit neongrünen Grafikelementen auf der Frontseite versehen, wird das neue Modell zum edlen Designobjekt, das jede Werkstatt schmückt und für garantiert mehr Spaß an der Arbeit sorgt.

Hinter der farbigen Front steckt die hohe Fertigungsqualität und praxisgerechte Ausstattung, die jedes Produkt von Stahlwille auszeichnet und auch bei anspruchsvollen Anwendern keine Wünsche offen lässt. Der in Deutschland gefertigte Werkstattwagen wird befüllt mit einer kompletten, 111-teiligen Premium-Werkzeuggarnitur angeboten. Dazu gehören eine ½“ und eine ¼“ Knarre mit einer großen Auswahl an gängigen Sechskant-Steckschlüsseleinsätzen. Ringmaulschlüssel sind in Größen bis 24 mm enthalten, bei Ratschen-Ringmaulschlüsseln ist die größte Weite 19 mm. Die Zusammenstellung wird ergänzt mit Zangen und Schraubendrehern. Praktische Helfer wie eine Bitratsche, ein Taschenmesser und ein 3 m Rollbandmaß runden das Werkzeugsortiment ab.

Für beste Übersicht in den Schubladen und einen komfortablen Zugriff auf das Werkzeug sorgen TCS-Einlagen, die farbig auf das Design des Wagens abgestimmt sind. Anwender können auf einen Blick erkennen, ob das Werkzeug vollständig ist oder ein Teil fehlt. Die sechs Schubladen laufen exakt und leichtgängig in einer Kugelkäfigführung und lassen sich zu 100 % ausziehen. Die solide Konstruktion des Wagens nimmt Werkzeug und Material mit einer Gesamtlast von bis zu 750 kg auf.

Dreistufiges Sicherheitskonzept

Der Wagen besitzt eine Zentralverriegelung mit einem seitlich angebrachten Zylinderschloss. Der abklappbare Schlüssel schützt vor Beschädigungen und Verletzungen. Die Einzelverriegelung der Schubladen beugt einem unbeabsichtigten Öffnen während Transportfahrten vor. Der Kippschutz sorgt dafür, dass stets nur ein Fach herausgezogen werden kann.

Praxisgerechte Ausstattung

Funktionalität und Ausstattung des Werkstattwagens wurden mit Blick auf die Anforderungen und das Arbeitsumfeld in Betrieben und Werkstätten entwickelt. Der seitliche Edelstahlgriff besitzt eine verstärkte Anbindung an den Korpus. Deshalb lassen sich daran bei Bedarf auch schwere Werkzeuge oder Material anhängen. An der seitlichen Lochwand des Wagens ist Platz für Haken oder auch für die Aufnahme einer Papierrollenhalterung. Sämtliche Kanten sind mit einem gummierten Rammschutz als Aufpralldämpfung versehen. Das schont den Wagen und die Werkstattausstattung.

Die strapazierfähige Ablageplatte aus ABS-Material bietet Unterteilungen, beispielsweise, um Kleinteile zu sortieren. Zudem ist die Oberfläche öl- und chemikalienbeständig und widersteht auch dem besonders aggressiven Hydrauliköl Skydrol, welches in der Luftfahrtindustrie eingesetzt wird. Die Räder mit 125 mm Durchmesser sind öl- und säurebeständig. Der Einsatz elastischer Materialien sorgt für hohen Fahrkomfort. Zwei Feststellbremsen gewährleisten einen sicheren Stand.

Weitere Informationen: www.stahlwille.de

Download: Text im Word-Format (DOCX)

Technische Daten:

Design-Werkstattwagen 95/6 TTS
Werkzeugsatz111-teilig
Schubladen6
Innenmaß530 x 350
AblageABS-Kunststoff
RäderØ 125 mm
Feststellbremse2
Schubladenauszug100 %
Schubladenbelastung max.30 kg
Lastaufnahme max.750 kg
UVP zuzügl. MwSt.999,- EUR

Fotos: Stahlwille

PM_2020_STW_Design-Werkstattwagen_TTS
Der Design-Werkstattwagen von Stahlwille zieht die Blicke auf sich, überzeugt mit praktischen Ausstattungsdetails und einem 111-teiligem Werkzeugsatz.
PM_2020_STW_Design-Werkstattwagen_TTS
Hinter der farbigen Front steckt die hohe Fertigungsqualität und praxisgerechte Ausstattung, die jedes Produkt von Stahlwille auszeichnet.
PM_2020_STW_Design-Werkstattwagen_TTS
Die sechs Schubladen laufen exakt und leichtgängig und lassen sich vollständig ausziehen.

Kompakt, stark und sicher in der Anwendung

Zwei neue 18 Volt Kompakt-Schlagschrauber von AEG überzeugen mit vorprogrammierten Funktionen

Die zwei neuen 18 Volt-Kompakt-Schlagschrauber von AEG überzeugen ambitionierte Heimwerker ebenso wie professionelle Anwender mit starker Leistung bei kompakter Baugröße. Dabei erweisen sie sich dank sechs vorprogrammierter Modi inklusive Autostopp-Funktion in der Praxis als sehr komfortabel und sicher. Bei beiden Geräten lässt sich das angewandte Drehmoment in verschiedenen Schaltstufen einstellen und begrenzen. Möglich macht das der Einsatz eines bürstenlosen Motors, der elektronisch gesteuert wird. Das erlaubt ein sehr effizientes Arbeiten bei einer breiten Palette an Anwendungen in Metall- und Holzbaustoffen. Dabei wird die Gefahr der Überlastung und Beschädigung von Schrauben wirkungsvoll reduziert.

Akku-Kompakt-Schlagschrauber mit ½“-Vierkant

Das Modell BSS18C12TB6 besitzt eine ½“-Vierkant-Werkzeugaufnahme. Nüsse können direkt aufgesteckt werden. Mit einem maximalen Drehmoment von 300 Nm lassen sich auch lange Gewindeschrauben kraftvoll eindrehen und anziehen. Das Bedienfeld für die Moduswahl befindet sich auf der Oberseite der Akku-Aufnahme. Die Modi 1 bis 3 verhalten sich wie normale Stufen, die an Geschwindigkeit und Leistung zunehmen. Sie bieten ein Drehmoment von 58 Nm, 170 Nm beziehungsweise 300 Nm. Zusätzlich besitzt dieser Schlagschrauber noch drei Autostopp-Modi. Diese geben nicht nur ein definiertes Drehmoment vor, sie schalten das Gerät beim Erreichen des jeweiligen Maximalwertes (70 Nm, 120 Nm und 160 Nm) auch kontrolliert ab.

Akku-Kompakt-Schlagschrauber mit ¼“-Hex-Werkzeugaufnahme

Das weitgehend baugleiche Gerät BSS18B6 wird mit einer ¼“-Hex-Werkzeugaufnahme angeboten. Es kann damit universell mit Bits und Bohrern zum Einsatz kommen. Die maximalen Drehmomente betragen in den drei Geschwindigkeits-/Leistungsstufen 50 Nm, 210 Nm sowie 280 Nm. Die übrigen drei Stufen sind als Hilfsmodi definiert, die den Anwender bei der Arbeit gezielt unterstützen:

  • Autostopp: Stoppt automatisch, wenn die zu verschraubenden Bauteile fixiert sind. Ideal für Dübel oder Betonschrauben.
  • PulseMode: Mit einer langsam pulsierenden Rotation lassen sich auch Schrauben mit abgenutzten oder beschädigten Köpfen entfernen.
  • Self Tapping Mode: Sobald die Schraube das Obermaterial durchtrennt hat, wird die Drehzahl reduziert, um eine sichere Befestigung zu gewährleisten, ohne das Material zu beschädigen.

Beide Schlagschrauber erreichen eine Schlagzahl von bis zu 4.000 min-1 und eine maximale Drehzahl von 3.000 min-1. Der Pistolengriff hat bei beiden Geräten Softgrip-Auflagen für festen und sicheren Halt – auch mit Handschuhen oder verschmutzen und feuchten Händen. Drei lichtstarke LEDs am Getriebegehäuse beleuchten blendfrei den Arbeitsbereich. Die Ladestandsanzeige informiert auf Tastendruck über die verbleibende Energiereserve.

Die neuen Akku-Kompakt-Schlagschrauber werden von AEG ohne Akku und Netzteil angeboten. Zielgruppe sind Anwender, die bereits andere Geräte aus dem 18 Volt-System verwenden und ihr Werkzeugsortiment preislich attraktiv erweitern möchten. Alternativ stehen Startersets mit Akkus und Ladegerät zur Verfügung.

Standard bei AEG ist eine Garantiezeit von sechs Jahren auf Elektrowerkzeuge und drei Jahre auf Akkus. Voraussetzung ist die kostenlose Online-Registrierung.

Weitere Informationen: www.aeg-powertools.eu/de-de

Download: Text im Word-Format (mit UVP und allen technischen Daten)

Fotos: AEG Elektrowerkzeuge

2020_PM_AEG_18V_Kompakt-Schlagschrauber_BSS18
Die zwei neuen 18 Volt-Kompakt-Schlagschrauber von AEG erlauben ein sehr effizientes Arbeiten bei Verschraubungen in Metall und Holz.
2020_PM_AEG_18V_Kompakt-Schlagschrauber_BSS18
Mit jeweils sechs verschiedenen Modi lassen sich Drehzahl und Arbeitsweise der neuen Akku-Kompakt-Schlagschrauber an spezifische Anforderungen anpassen.
2020_PM_AEG_18V_Kompakt-Schlagschrauber_BSS18
Das Modell BSS18C12TB6 besitzt eine ½“-Vierkant-Werkzeugaufnahme. Nüsse können direkt aufgesteckt werden.
2020_PM_AEG_18V_Kompakt-Schlagschrauber_BSS18
Starke Leistung, reduzierte Baugröße – damit überzeugen die neuen 18 Volt-Schlagschrauber auch bei Arbeiten im Kfz-Bereich.

Sicherheit hat höchste Priorität

Stahlwille bietet Fallsicherungen für Werkzeuge – zuverlässiger Schutz vor Beschädigungen und Unfällen

Wuppertal, März 2020 – Der Wuppertaler Werkzeugspezialist Stahlwille – einer der führenden Anbieter von Drehmomentlösungen – hat auch zahlreiche Produkte für die Fallsicherung von Werkzeugen und Kleinteilen im Programm. Montage-, Reparatur- und Wartungsarbeiten, beispielsweise an Windkraftanlagen aber auch auf Leitern und hohen Baugerüsten stellen besondere Anforderungen an die Sicherheit von Anwender und Werkzeug. Denn nur, wenn eingesetztes Personal und mitgeführte Ausrüstungsgegenstände zuverlässig vor einem Sturz geschützt sind, können Arbeiten sicher und effizient ausgeführt werden. Deshalb gibt es bei Stahlwille ein Werkzeugfallsicherungs-Sortiment, das speziell bei solchen Aufgaben zum Einsatz kommen kann.

Zum Programm gehören 14 verschiedene Einzellösungen mit insgesamt 33 Artikeln vom Werkzeugholster über Trigger-Verschlüsse bis hin zu diversen Haltebändern. Bungee-Haltebänder etwa fangen einen Sturz von Werkzeug mit einem Gewicht von bis zu 15,9 kg sanft ab. Spiralhaltebänder bieten hohe Reichweiten bei platzsparendem Design. Kleinteilebeutel mit patentiertem Sicherheitsverschluss sorgen dafür, dass nichts aus Versehen herausfallen kann – bei gleichzeitig einfachem Zugriff.

Auf Kundenwunsch liefert Stahlwille auch Werkzeuge und Werkzeugsätze mit bereits vorkonfektionierter Fallsicherung. Für den Anwender entfällt so der mit der Fixierung verbundene Zeitaufwand. Neben der Fallsicherung leistet die bereits bewährte Stahlwille QuickRelease-Sicherheitsverriegelung an Verlängerungen und Einsteckwerkzeugen einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit.

Außerdem fertigt Stahlwille auf Anfrage individuelle Tool Control System-Sicherheits-Schaumeinlagen als Aufbewahrungssystem. Sie bieten fallgesicherten Werkzeugen passgenauen Schutz und sorgen dank ihrer Werkzeugausschnitte in Signalfarbe dafür, dass fehlendes Werkzeug dem Anwender sofort ins Auge fällt.

Weitere Informationen: www.stahlwille.de

Download: Text im Word-Format (DOCX)

Fotos: Stahlwille

2020_PM_STW_Fallsicherung Stahlwille
Das Stahlwille-Sortiment Werkzeugfallsicherungen beugt mit individuell auf den Anwendungsfall zugeschnittenen Lösungen Unfällen und Beschädigungen vor.
2020_PM_STW_Fallsicherung Stahlwille
Zum Sortiment gehören 14 verschiedene Einzellösungen für die Fallsicherung von Werkzeug und Ausrüstungsgegenständen.
2020_PM_STW_Fallsicherung Stahlwille
Werkzeugfallsicherungen sind auch bei der Arbeit auf Leitern und Gerüsten sinnvoll. Sie vermeiden Unfälle sowie Beschädigungen und ermöglichen einen sicheren und effizientes Einsatz von Werkzeug.

Kraftvoll, schnell und sauber

Mit einem neuen Akku-Nagler baut Milwaukee die Einsatzmöglichkeiten seiner 18 Volt-Akkuplattform weiter aus

Kraftvoll, schnell und sauber – so arbeitet der neue Milwaukee Akku-Nagler M18 FN18GS-202X. Im Vergleich zu Vorgängermodellen wurde die Konstruktion in vielen Punkten weiterentwickelt und verbessert. Leistung und Handhabung lassen auch bei anspruchsvollen Anwendern keine Wünsche offen.

Eine hohe Schussfolge und eine ebenso einfache wie sichere Handhabung machen den Akku-Nagler von Milwaukee zum praktischen Werkzeug für zuverlässige Befestigungen in allen Holzmaterialien. Der Nageldurchmesser beträgt 1,2 mm. Das Magazin fasst 110 Nägel. Unterschiedliche Aufsätze sorgen für beste Ergebnisse bei allen Anwendungen. Die Reichweite beträgt bis zu 1.200 Nägel mit einer Akkuladung (18 Volt / 2,0 Ah). Kraftvoll werden Nägel auch in Hartholz bündig versenkt. Durch ein schmales Nagelloch wird eine saubere Oberfläche erreicht. Dabei benötigt das Gerät nur eine kleine Kontaktstelle zur Auslösung. So ist es möglich, Nägel auch in einem sehr spitzen Winkel anzusetzen und sicher zu versenken.

Die Vorderseite des neuen Modells wurde optimiert, um die Sicht auf den Arbeitsbereich und den Zugang zu engen Bauräumen zu Verbessern. Die Weiterentwicklung der Motoren- und Akkutechnologie machte eine Reduzierung des Gewichtes möglich. Die Maschine wiegt mit 2,0 Ah-Akku nur 3,1 kg und liegt sehr ausgewogen in der Hand. So sind auch länger dauernde Arbeiten ohne Unterbrechung möglich.

Die Tiefeneinstellung erfolgt werkzeuglos. Ist das Magazin leer, löst das Gerät nicht mehr aus, ein Trockenschuss wird verhindert. Das Gerät arbeitet pneumatisch, Gaskartuschen werden nicht benötigt. Da auch ein bürstenloser Motor zum Einsatz kommt, arbeitet der Nagler praktisch wartungsfrei. Sollte sich ein Nagel im Schusskanal verklemmen, ist der Zugang leicht möglich. Die Blockade kann ohne großen Aufwand gelöst werden.

Der Akku-Nagler ist vollständig systemkompatibel mit dem M18-Akkuprogramm von Milwaukee, das aktuell über 165 Geräte umfasst. Für Anwender, die vorhandene Akkus verwenden möchten, wird das Gerät deshalb preislich attraktiv auch als Nullversion ohne Akku angeboten.

Lieferumfang: Akkus REDLITHIUM-ION 18 V/ 2,0 Ah, Transportkoffer (Heavy Duty Box), Gürtelclip

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Technische Daten:

Akku Lithium-Ionen
Akkukapazität (Ah) 2.0
Anzahl mitgelieferter Akkus 2
Gewicht mit Akku (kg) 3,1
Ladegerät (Ladezeit) 26 min
Magazinkapazität – Nägel 110
Magazinwinkel (°) 0
Nageldurchmesser (mm) 1,2
Nageltyp (mm) 16 / 54
Spannung (V) 18
Zyklusrate 900
Unverb. Preisempfehlung (EUR, zuzügl. Mwst.) 579,00

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Milwaukee Akku-Nagler M18 FN18GS-202X
Eine hohe Schussfolge und eine ebenso einfache wie sichere Handhabung machen den Akku-Nagler von Milwaukee zum praktischen Werkzeug für zuverlässige Befestigungen in allen Holzmaterialien.
Milwaukee Akku-Nagler M18 FN18GS-202X
Der Akku-Nagler ist vollständig systemkompatibel mit dem M18-Akkuprogramm von Milwaukee, das aktuell über 165 Geräte umfasst.
Milwaukee Akku-Nagler M18 FN18GS-202X
Milwaukee Akku-Nagler M18 FN18GS-202X

18 Volt, 1 Zoll, 2.033 Newtonmeter

Milwaukee

Presse-Information

Neuer Akku-Schlagschrauber von Milwaukee öffnet eine neue Dimension bei kabellosen Geräten

Milwaukee stellt erstmals einen 18 Volt Hochleistungsschlagschrauber mit 1 Zoll-Aufnahme vor. Die Profimarke aus dem Hause Techtronic Industries geht damit konsequent einen großen Schritt weiter zur kabellosen Baustelle. Das Modell M18 ONEFHIWF1 liefert ein maximales Drehmoment von bis zu 2.400 Newtonmeter zum Lösen von Schrauben bis M42. Dabei ist der neue Akku-Schlagschrauber nur halb so groß und schwer wie vergleichbare Kabel-, Benzin- oder Druckluftgeräte und in der Lage, diese bei vielen Arbeiten zu ersetzen.

An Einsatzorten ohne Stromanschluss benötigen Anwender künftig für vergleichbar starke Kabel- oder Druckluftgeräte keinen Generator und keinen Kompressor mehr. Zudem werden Kosten und Zeit für die Wartung dieser zusätzlichen Technik gespart. Der neue Akku-Schlagschrauber ermöglicht kabelloses Arbeiten, ohne Kompromisse bei der Leistung eingehen zu müssen und gleichzeitig auch einen sehr wirtschaftlichen und effizienten Betrieb.

Für eine optimale Anpassung der Leistung an unterschiedliche Arbeitssituationen besitzt das Werkzeug eine Drive Control-Funktion. Diese ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen vier Schaltstufen mit unterschiedlichen Drehzahl- und Drehmomenteinstellungen. Die Ausstattung mit der ONE-KEY-Werkzeugkontrolle bietet noch mehr Möglichkeiten und erlaubt die Einstellung individueller Parameter sowie konstantere Resultate bei wiederkehrenden Anwendungsfällen. ONE-KEY bietet zudem auch die Optionen Tool-Tracker sowie Tool-Security. Damit kann unter anderem die letzte bekannte Position des Werkzeuges angezeigt werden.

Das Gerät ist Teil der FUEL-Serie von Milwaukee mit bürstenlosen Motoren, intelligenter Elektronik und Lithium-Ionen-Akkus der neuesten Generation mit besonders leistungsfähigen Zellen. Der modellspezifisch entwickelte Motor wurde für das bestmögliche Zusammenspiel mit hochkapazitiven Lithium-Ionen-Akkus ausgelegt. Er besitzt einen höheren Kupferanteil und stärkere Magnete, um die zur Verfügung gestellte Energie in maximale Leistung und Laufzeit umsetzen zu können.

Der Platzbedarf der Steuerungselektronik wurde weiter reduziert und gleichzeitig der Schutz gegenüber thermischer Beanspruchung sowie Überlastung verbessert. Im Fall des Falles ist das Gerät ohne umständliche Maßnahmen sofort wieder betriebsbereit. Zudem ist der Schlagschrauber vollständig systemkompatibel mit dem M18-Akkuprogramm von Milwaukee, das aktuell über 145 Geräte umfasst. Für Anwender, die vorhandene Akkus verwenden möchten, wird das Gerät deshalb preislich attraktiv auch als Nullversion ohne Akku angeboten.

Zum Lieferumfang des Modells M18 ONEFHIWF1-802X gehören zwei Lithium-Ionen-Akkus mit 18 V/8,0 Ah, ein Ladegerät (95 min Ladezeit), ein Zusatzhandgriff und ein Sicherungsring.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Technische Daten:

  M18 FUEL ONEFHIWF1-802X
Werkzeugaufnahme 1 Zoll
Max. Schraubendurchmesser M42
Max. Drehmoment 2.400 Nm
Max. Lösemoment 2.033 Nm
Schlagzahl 1330/1620/2100/2450 (min-1)
Gewicht mit Akku (18 V/8,0 Ah) 5,9 kg
Akku Lithium-Ionen 18 V/8,0 Ah
Ladezeit 95 min
UVP mit Akkus (zuzügl. Mwst.) 799,- EUR
UVP ohne Akku (zuzügl. Mwst.) 459,- EUR

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Milwaukee

Milwaukee
Der neue Akku-Hochleistungsschlagschrauber ist nur halb so groß und schwer wie vergleichbare Kabel-, Benzin- oder Druckluftgeräte.
Milwaukee
An Einsatzorten ohne Stromanschluss benötigen Anwender künftig für ver-gleichbar starke Kabel- oder Druckluftgeräte keinen Generator und keinen Kompressor mehr.
Milwaukee
Der Wegfall von Stromkabel oder Druckluftschlauch verbessert das Handling und mach den Einsatz von Schlagschraubern auch in dieser Leistungsklasse kom-fortabler.

Akku-Hobel – kabellos und leistungsstark

AEG Powertools

Presse-Information

AEG hat mit dem BHO18BL einen kraftvollen und vielseitig einsetzbaren 18 Volt Akku-Hobel im Programm

Leistungsstark und bis ins Detail durchdacht – mit dem 18 Volt Akku-Hobel BHO18BL baut AEG sein kabelloses Programm für Anwender mit professionellem Anspruch weiter aus. Herzstück der Maschine ist ein effizienter, bürstenloser Motor. Seine elektronische Steuerung ermöglicht eine optimale Umsetzung der verfügbaren Energie. Das Ergebnis ist ein sehr gleichmäßiges Arbeitsergebnis bei allen Holzmaterialien und Anwendungen vom Materialabtrag auf der Fläche über das Falzhobeln bis zum Kantenfasen.

Mit bis zu 16.000 U/min des 82 mm breiten Hobelmessers wird kraftvoll und zügig gearbeitet. Dabei lässt sich das Gerät am groß dimensionierten und mit Softgrip-Auflagen versehenen Bügelgriff sicher und komfortabel führen. Der Ein-/Ausschalter liegt ergonomisch günstig in der Griffzone. Die Tiefeneinstellung erfolgt stufenlos von + 2 bis – 2 mm über einen leicht bedienbaren Drehgriff auf dem Gerät.

Für beste Kontrolle und Führung beim Kantenfasen besitzt der Druckgussschuh eine 2,2 mm tiefe Fasenrille. Die von AEG patentierte Funktion der Verstellung der Tiefe in den Minusbereich ermöglicht dabei sehr feine Fasen. Falzhobeln mit einer Tiefe von bis zu 12,5 mm erleichtert ein einfach montierbarer Parallelanschlag, der zum Lieferumfang gehört. Praktisch ist der arretierbare Parkschuh, der in Arbeitspausen Beschädigungen verhindert.

Um flexibel auf unterschiedliche Arbeitssituationen reagieren zu können, besitzt der Hobel links und rechts jeweils eine Spanauswurföffnung mit einem Durchmesser von 58 mm. Die Auswahl erfolgt mit einem Umschalter am Handgriff. Der Anschluss eines Absaugsystems ist ebenso möglich wie die Verwendung des mitgelieferten Staubbeutels.

Der Akku-Hobel wird im AEG-Akkusystem zunächst ohne Akku und Netzteil angeboten. Zielgruppe sind Anwender, die bereits andere Geräte aus dem AEG 18 Volt-System verwenden und ihr Werkzeugsortiment preislich attraktiv erweitern möchten. Alternativ stehen Startersets mit Akkus und Ladegerät zur Verfügung. Zum Lieferumfang gehören ein Staubbeutel, ein Parallelanschlag und eine Ersatzklinge.

Standard bei AEG ist eine Garantiezeit von sechs Jahren auf Elektrowerkzeuge und drei Jahre auf Akkus. Voraussetzung ist die kostenlose Online-Regis­trierung.

Unverbindliche Preisempfehlung: 189,- EUR zuzügl. Mwst.

Weitere Informationen: www.aeg-powertools.eu/de-de

Download: Text im Word-Format (mit allen technischen Daten)

Fotos: AEG

Leistungsstark und bis ins Detail durchdacht – mit dem 18 Volt Akku-Hobel BHO18BL baut AEG sein kabelloses Programm für Anwender mit professionellem Anspruch weiter aus.

Kraftvoll und schnell: Die Elektronik der Maschine sorgt unter Belastung für ei-nen wirksamen Schutz vor Überlastung und Überhitzung.

Für beste Kontrolle und Führung beim Kantenfasen besitzt der Druckgussschuh eine 2,2 mm tiefe Fasenrille.

Neue Akkus: Überzeugen mit starker Leistung und langer Laufzeit

Presse-Information

Milwaukee stellt High Output-Akkus mit neuen Zellen vor – volle Kompatibilität zum M18-System

Mehr Leistung und Laufzeit für kompromisslose Einsatzbereitschaft von kabellosem Werkzeug im mobilen Einsatz – Milwaukee baut die Palette seiner Hochleistungs-Akkus im 18 Volt-Segment weiter aus. Neben dem ersten Akku mit 12 Amperestunden stehen jetzt auch Energiespeicher mit 3 Ah, 5,5 Ah und 8 Ah zur Verfügung. Die neuen Akkus sind vollständig kompatibel zum M18-System von Milwaukee und können mit über 145 aktuellen Werkzeugen verwendet werden. Sie ermöglichen aber auch bei allen älteren M18-Tools eine spürbare Leistungssteigerung in allen Bereichen.

Bereits seit 2005 kommen bei Milwaukee Lithium-Ionen-Akkus zum Einsatz, die kontinuierlich weiterentwickelt werden. „Die neuen High Output-Akkus sind das bedeutendste Update der M18-Serie seit der Einführung der Redlithium-Ion-Technologie“, erklärt Sendi Spoljaric, Group Product Manager für Milwaukee im TTI-Konzern. Die neuen Akku-Packs kombinieren kompakte Größe mit innovativer Zelltechnologie und Hochleistungselektronik und bestätigen die führende Rolle von Milwaukee im Markt für Akkuwerkzeug.

Für die neuen Akku-Packs verwendet Milwaukee Zellen, die mit 70 mm Länge und einem Durchmesser von 21 mm größer als bisher sind. Sie ermöglichen eine höhere Energiedichte, eine verbesserte Temperatursteuerung bei verbesserter Leitfähigkeit. Ein stabiler Metallrahmen mit schockresistenten Abstandshaltern nimmt die Akkuzellen auf und schützt sie vor Vibrationen sowie vor mechanischen Einwirkungen im harten Baustellenalltag.

Die weiterentwickelte und an die stärkeren Zellen angepasste Elektronik wurde mit einem neuen Hochleistungsprozessor ausgestattet. Er regelt den Schutz vor Überlastung und Überhitzung und steuert die Kommunikation mit der Geräteelektronik. Damit können bei geringerer Wärmeentwicklung höhere Ströme als bisher abgerufen werden. Das sorgt für ein Leistungsplus von bis zu 50 Prozent im Vergleich zur bisherigen Milwaukee Akkutechnologie. Und auch bei sehr niedrigen Temperaturen von bis zu minus 28 Grad Celsius ist der neue Akku ohne Einschränkungen einsatz­fähig.

Die High Output-Akkus kommen in verschiedenen Geräteversionen von Milwaukee zum Einsatz. Sie können aber auch separat oder in verschiedenen Sets erworben werden.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Milwaukee

Milwaukee
Milwaukee baut die Palette seiner Hochleistungs-Akkus im 18 Volt-Segment weiter aus. Neben dem weltweit ersten Akku mit 12 Amperestunden stehen jetzt auch Energiespeicher mit 3 Ah, 5,5 Ah und 8 Ah zur Verfügung.

Milwaukee
Dank neuer Zellen mit höherer Energiedichte sorgen die neuen High Output-Akkus für ein deutliches Plus bei Laufzeit und Leistung – bei gleichzeitig kompakten Akku-Bauformen.