Milwaukee: Neuheiten für den Holzbau

Neue Werkzeuge bieten starke Leistung und Anwendervorteile für maximale Produktivität

Milwaukee ist im 100. Jahr seines Bestehens geprägt von einer extrem hohen Innovationsrate. Allein in diesem Jahr kommen über 800 neue Produkte auf den Markt. Mit dem kontinuierlichen Ausbau aller Sortimente, also auch Persönliche Schutzausrüstung, Outdoor Power Equipment, Zubehör, Handwerkzeuge sowie Aufbewahrung und Transport hat sich Milwaukee zu einem Solution Provider mit ganzheitlichen, professionellen Lösungen entwickelt. Zu den diesjährigen Neuheiten für den Holzbau gehören unter anderem eine flexibel verwendbare 18 Volt-Akku-Oberfräse, eine kompakte 12 Volt-Akku-Stichsäge sowie ein 12 Volt-Akku-Stiftnagler.

Flexibel verwendbar – Akku-Oberfräse FUEL M18 FR12

Die Akku-Oberfräse FUEL M18 FR12 ergänzt das M18-Produktprogramm von Milwaukee. Für größtmögliche Zubehörauswahl gehören Spannzangen mit 8- und 12 mm sowie mit ¼“ und ½“ zum Lieferumfang. Ein bürstenloser Motor liefert zusammen mit einem 5,5 Ah High Output-Akku konstant hohe Leistung für schnelles Arbeiten und geringere Hitzeentwicklung bei anspruchsvollen Anwendungen. Dabei ermöglicht die variable Drehzahl von 12.000 U/min bis 25.000 U/min in unterschiedlichsten Materialien ein präzises Fräsen mit einer Frästiefe bis zu 60 mm. Die Kompatibilität der Oberfräsenbasis mit Führungsschienen bietet eine sichere und effiziente Möglichkeit, um saubere Linien auf jeder Arbeitsfläche zu fräsen. Für die einfache Nutzung einer Staubabsaugung gibt es einen DEK 26-Schnell­anschluss.

Kompakt und handlich – Akku-Stichsäge M12 FJS

Als 12 Volt-Werkzeug erweist sich die Akku-Stichsäge M12 FJS als besonders kompakt und handlich bei gleichzeitig starker Leistung: Bis zu 24 Meter können in 19 mm OSB-Platten mit einem 4,0 Ah-Akku geschnitten werden. Sechs Geschwindigkeitsstufen mit automatischem Startmodus gewährleisten einen sanften und präzisen Schnittbeginn und ermöglichen die volle Kontrolle über den Arbeitsfortschritt unter allen Bedingungen. Ausbrüche und Vibrationen werden minimiert. Die Hublänge beträgt 22 mm und die maximale Schnitttiefe 70 mm. Die Neigungseinstellung ist bis 45 Grad möglich. Praktisch: Ein abnehmbarer Schuh mit weicher Oberfläche vermeidet Abdrücke und Kratzer beim Schneiden empfindlicher Materialien.

Schnell und einfach – Akku-Stiftnagler M12 FCN18GS

Neu auf der 12 Volt-Plattform von Milwaukee ist auch der Akku-Stiftnagler M12 FCN18GS. Kompakt und leicht ist er vor allem für Überkopfarbeiten und an engen Stellen geeignet. Das Gerät verarbeitet schnell und zuverlässig Nägel der Stärke 18 in Längen von 16 bis 38 mm. Bis zu 450 Nägel können mit einem 2,0 Ah-Akku versenkt werden. Das Magazin fasst bis zu 110 Nägel für maximale Produktivität. Die Eintreibtiefe wird werkzeuglos eingestellt. Sollte sich ein Nagel im Gerät verklemmt haben, ist der Zugang zum Entfernen ebenfalls werkzeuglos möglich. Dank des kleinen Arbeitskontaktbügels können Nägel auch in einen spitzen Winkel geschossen werden. Eine Trockenschuss-Sperre verhindert das Auslösen, wenn sich kein Nagel mehr im Magazin befindet.

Anwendervorteile dank innovativer Akkutechnologie

Neben zahlreichen neuen Produkten auf den Milwaukee Akku-Plattformen M12, M18 und MX FUEL wird von Milwaukee auch die Akkutechnologie selbst weiterentwickelt, um die Grenzen von Laufzeit und Leistung bei akkubetriebenen Werkzeugen weiter zu verschieben. So gibt es einen neuen 18 V/6,0 Ah FORGE-Akku, der mit Pouch-Zellen Werkzeuge so leistungsfähig macht wie bisher ein 18 V Akku mit 12 Ah – und dabei deutlich leichter und kompakter ist. Das bietet Anwendern in der Praxis enorme Vorteile beim Handling. Und mit einem neuen Zweifach-Schnellladegerät wird der FORGE-Akku in nur 15 Minuten auf 80 Prozent seiner Kapazität geladen.

Standard bei Milwaukee ist eine erweiterte Herstellergarantie von drei Jahren auf Geräte und Akkus bei Online-Registrierung.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

2024_PM_Milwaukee_Neuheiten_Holzbau
Auch mit Führungsschiene verwendbar – Akku-Oberfräse FUEL M18 FR12
2024_PM_Milwaukee_Neuheiten_Holzbau
Kompakt und handlich – Akku-Stichsäge M12 FJS
2024_PM_Milwaukee_Neuheiten_Holzbau
Schnell und einfach zu handhaben – Akku-Stiftnagler M12 FCN18GS
2024_PM_Milwaukee_Neuheiten_Holzbau
Mehr Leistung unter der Haube – Milwaukee verwendet FORGE M18-Akku mit 6,0 Ah neue Pouch-Zellen

Kompaktes Kraftpaket

Milwaukee: Mehr Leistung und weniger Stillstandszeiten auf Baustellen mit neuem Akku

Milwaukee setzt kontinuierlich auf Innovationen bei kabellosen Elektrowerkzeugen und baut die Palette seiner Hochleistungs-Akkus im 18 Volt-Segment weiter aus. Dabei erweist sich das Know-how bei der Akkutechnologie im Mutterkonzern Techtronic Industries als ein klarer Wettbewerbsvorteil. Neu im Programm ist der Akku M18 FORGE mit 6,0 Ah, der zugleich den Start einer neuen, leistungsverbesserten Akkuserie für das M18-System markiert. Mit aktuell über 290 kompatiblen Lösungen für professionelle Anwender ist dies das am schnellsten wachsende Akkusystem am Markt.

Der neue M18 FORGE 6,0 Ah Akku ist der leistungsstärkste, am schnellsten aufladbare und langlebigste Akku innerhalb der Milwaukee REDLITHIUM Akku-Baureihe. Kompatibel mit allen Werkzeugen auf der M18-Plattform, bietet der neue Akku die bestmögliche Kombination aus Größe, Gewicht und Leistung. Damit empfiehlt er sich als optimale Lösung für anspruchsvolle Überkopfarbeiten und enge Bereiche mit eingeschränktem Bewegungsspielraum und überall dort, wo kompakte Baugröße und reduziertes Gewicht eine wichtige Rolle spielen.

Im Vergleich zu einem M18 HIGH OUTPUT 12,0 Ah Akku von Milwaukee ist der neue Akku 30 % kleiner und 40 % leichter. Damit ausgestattete Werkzeuge liefern jedoch dieselbe hohe Leistung wie mit einem 12,0 Ah Akku. Bei Verwendung des M18 Simultan-Superladers wird der 6,0 Ah Akku in nur 15 Minuten auf 80 % seiner Kapazität aufgeladen. Das reduziert Wartezeiten, die sonst beim Aufladen entstehen. Weil schneller weitergearbeitet werden kann, lässt sich so auch die Anzahl der benötigten Akkus auf der Baustelle zu reduzieren.

Der Akku bietet nicht nur hohe Leistung, sondern auch eine längere Lebensdauer und Haltbarkeit. Die im Akku integrierte Elektronik REDLINK Intelligence ermöglicht eine umfassende Systemkommunikation zwischen Werkzeug, Akku sowie Ladegerät und gewährleistet unter allen Bedingungen einen für den individuellen Anwendungsfall optimierten Mix aus Leistung und Laufzeit sowie einen zuverlässigen Überlastschutz. Bei geringerer Wärmeentwicklung können höhere Ströme als bisher abgerufen werden. Und auch bei sehr niedrigen Temperaturen von bis zu -28 Grad Celsius ist der neue Akku ohne Einschränkungen einsatzfähig.

Verbesserte Kunststoffe sorgen für eine widerstandsfähige Gehäusekonstruktion, die einen wirksamen Schutz gegenüber Ölen, Lösungsmitteln und Fetten bietet, die häufig auf Baustellen vorkommen. Eine patentierte Beschichtung gegen das Eindringen von Feuchtigkeit und Schmutz gewährleistet zudem einen verbesserten Schutz vor den harten Bedingungen auf Baustellen sowie vor Witterungs- und Umwelteinflüssen. Die optimierte LED-Ladestandsanzeige ermöglicht jederzeit eine gute Ablesbarkeit, selbst bei direkter Sonneneinstrahlung.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

2024_PM_Milwaukee_M18_FORGE
Der M18 FORGE 6,0 Ah Akku ist der leistungsstärkste, am schnellsten aufladbare und langlebigste Akku innerhalb der Milwaukee REDLITHIUM Akku-Baureihe.
2024_PM_Milwaukee_M18_FORGE
Kompatibel mit allen Werkzeugen auf der M18-Plattform, bietet der neue Akku unter allen Bedingungen stets die bestmögliche Kombination aus Größe, Ge-wicht und Leistung.
2024_PM_Milwaukee_M18_FORGE
Damit empfiehlt er sich als optimale Lösung für anspruchsvolle Überkopfarbeiten und enge Bereiche mit eingeschränktem Bewegungsspielraum

Milwaukee bringt Licht ins Dunkel

TrueView – hocheffiziente Beleuchtungslösungen für
Handwerk und Industrie

Wenn die Tage kürzer werden, ist auf Baustellen in den Morgen- und Abendstunden gutes Licht gefragt. Die optimale Ausleuchtung von Arbeitsbereichen dient der Sicherheit, verbessert die Effizienz und sorgt für Komfort. Eines der vielseitigsten Sortimente an Beleuchtungslösungen für den professionellen Einsatz bietet Milwaukee mit TrueView seinen Anwendern in Handwerk und Industrie an. Es umfasst mobile und transportable Lösungen für praktisch jede Anforderung – von der punktuellen Ausleuchtung in engen Bereichen bis hin zur großflächigen Baustellenbeleuchtung und beinhaltet auch zahlreiche gewerkespezifische Produkte.

Für TrueView verwendet Milwaukee LEDs, die mit ihrer Farbtemperatur für ein sehr helles und gleichzeitig natürliches Licht sorgen. Verstärkte, schlagresistente Gehäuse und Linsen halten den Anforderungen schwerer Einsätze stand und die Temperaturüberwachung schützt die LEDs über die gesamte Lebensdauer.

Zum Sortiment mit knapp 50 Einzellösungen gehören Stirn- und Taschenlampen, Handleuchten, Bauleuchten und Baustrahler sowie Baustellenbeleuchtungen – alles kabellos auf der Basis aktueller Lithium-Ionen-Akku­technologie mit 4, 12 oder 18 Volt sowie auf der besonders leistungsstarken MX Fuel-Plattform.

L4: Stirn- und Taschenlampen

Im 4 Volt-System L4 hat Milwaukee vor allem Stirn- und Taschenlampen im Programm. Es gibt aber auch Kompakt-Strahler und Stableuchten, die sehr variabel aufgestellt oder per Magnethalterung fixiert werden können. Die leichten und handlichen Tools sind für die direkte Beleuchtung am Arbeitsplatz gedacht, beispielsweise im Kfz-Bereich, an Schaltschränken oder auch zur Ausleuchtung dunkler Wege und Gänge. Die Lithium-Ionen-Akkus werden in der Lampe über einen Mikro-USB-C-Anschluss aufgeladen.

Besonders praktisch ist die USB Akku-Helmleuchte L4 BOLTHL. Sie bietet eine hocheffiziente Beleuchtung mit 600 Lumen im flachen Design – für eine vollständige Kompatibilität mit dem BOLT-System für Visiere und Arbeitsschutzhelme von Milwaukee. Die Befestigung erfolgt direkt am Helm ohne zusätzliche Befestigungsbänder. Der LED-Kopf ist um 70° schwenkbar, damit der Anwender das Licht dorthin lenken kann, wo es am meisten benötigt wird. Vier Modi für die Helligkeit sorgen für eine Betriebsdauer von bis zu 32 Stunden mit einem USB 3,0-Akku.

M12 und M18: Handleuchten und Baustrahler

Zur Ausleuchtung größerer Bereiche kommen bei Milwaukee Produkte mit 12 Volt- oder 18 Volt-Lithium-Ionen-Akku zum Einsatz. Kompakt und vielseitig verwendbar, sind die verschiedenen Modelle zum Aufstellen oder Aufhängen gedacht oder zur Befestigung an Metall mit magnetischen Flächen ausgestattet. Zwei M18 Packout-Leuchten sind mit dem Transport- und Aufbewahrungssystem Packout kompatibel.

Ein Beispiel für durchdachte Detaillösungen ist der Baustrahler M18 SAL2. Zwölf Hochleistungs-LEDs liefern bis zu 2800 Lumen mit einer natürlichen Farbtemperatur von 4000 Kelvin. Der Strahlerkopf ist vertikal um 230° drehbar und horizontal um 240° schwenkbar. Ein Schutzbügel sichert den Kopf und das Objektiv, wenn die Leuchte zur Aufbewahrung oder zum Transport zusammengeklappt wird. Der Mast ist bis zu 2,20 Meter ausziehbar, um Arbeitsbereiche von oben zu beleuchten, ohne Schatten zu werfen.

MX Fuel: MFX TL Baustellenstrahler mit bis zu 27.000 Lumen

Das Top-Produkt bei den Beleuchtungslösungen von Milwaukee ist der Baustellenstrahler MXF TL mit einer Lichtstärke von 20.000 Lumen im Akkubetrieb oder 27.000 Lumen beim Anschluss ans Stromnetz. Wo andere Strahler mit vergleichbarer Leistung von einem Generator mit Strom versorgt werden müssen, kommt hier die Energie aus einem Hoch­leistungsakku der MX FUEL-Plattform. Das senkt die CO2-Emissionen sowie Lärm am Einsatzort und ermöglicht den Betrieb einer extrem starken Lichtquelle auch dort, wo das bisher nur mit Mehraufwand möglich war, beispielsweise unter Tage, auf Tunnelbaustellen oder tiefen Baugruben. Der Lichtmast ist bis auf eine Höhe von 3,10 Meter motorisiert ausfahrbar und hält Windgeschwindigkeiten bis zu 55 km/h stand.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

2023_PM_Milwaukee_TrueView
250 Lumen: viel Licht im kleinen Format liefert die Stiftlampe IR PL250.
2023_PM_Milwaukee_TrueView
Die M18 Packout-Leuchte M18 POALC ist mit dem Transport- und Aufbewahrungssystem Packout kompatibel.
2023_PM_Milwaukee_TrueView
Der Milwaukee Baustellenstrahler MXF TL-601 ist lichtstark, äußerst robust für härteste Einsätze und schnell betriebsbereit. Der Mast wird motorisiert bis auf 3,10 m Höhe ausgefahren.

Komfortable Wärme auf Knopfdruck

Arbeitskleidung von Milwaukee mit aktiven Heizzonen

Mit der beheizbaren Milwaukee Arbeitskleidung lässt sich auch bei rauen Wetterbedingungen komfortabel im Freien arbeiten. Bei kalten Temperaturen sorgen aktive Heizzonen für Komfort und schützen vor Auskühlung. Die Kleidung ist äußerst strapazierfähig, machinenwaschbar und somit optimal für die Arbeit auf der Baustelle geeignet.

Die Milwaukee M12-Akku-Heizjacken liefern mit einer einzigen Akkuladung eines M12 RedLithium 3,0 Ah-Akkus bis zu acht Stunden Wärme auf niedriger Stufe. Dafür sind sie mit einem Innenfuttermaterial ausgestattet, das die Wärmeübertragung auf den Benutzer optimiert.

Individuell anpassbare Wärmestufen

Die mit M12 RedLithium- oder RedLithium-USB-Akkutechnologie betriebene, beheizte Arbeitskleidung von Milwaukee verteilt die Wärme auf die wichtigsten Körperbereiche. Strapazierfähige Heizelemente aus Karbonfasern halten die Wärme stabil und reduzieren den Bedarf an einengenden Schichten. Mehrere Wärmestufen ermöglichen es, die passende Wärmemenge für alle Wetterbedingungen zu wählen. Das komplette Sortiment an beheizter Arbeitskleidung von Milwaukee ist vollständig waschbar und trocknergeeignet.

Neben den bekannten Heizjacken gehören bei Milwaukee auch beheizte Steppjacken, Westen, Hoodies und Shirts zum Sortiment, vieles davon auch in speziellen Schnitten für Damen.

M12 Toughshell-Heizjacken

Die neueste Generation der M12 Toughshell-Heizjacken bietet angenehme Wärme für einen langen Zeitraum. Das Toughshell-Stretch-Polyester bietet mit 80 Prozent mehr Dehnbarkeit komfortables Arbeiten und eine fünffach längere Lebensdauer. Für beste Mobilität und Flexibilität beim Arbeiten auf der Baustelle.

M12-Heiz-Hoodie – Optimal für alle Jahreszeiten

Der M12-Heiz-Hoodie kann im Herbst und Frühjahr als robuste Außenschicht und im Winter als Mittel- oder Basisschicht getragen werden. Die Heizzonen aus Karbonfasern verteilen die Wärme mit drei Wärmestufen an die wichtigsten Körperbereiche und bieten maximale Kontrolle und höchsten Komfort. Damit ist man für alle Temperaturen passend angezogen.

RedLithium USB Akku-Heiz-Shirt

Die beheizte Basisschicht des ist Teil der RedLithium-USB-Technologie und besteht aus strapazierfähigem Material, das Brust und Rücken in nur 2,5 Minuten aufwärmt. Raglan-Ärmel und nahtlose Schultern sorgen für mehr Bewegungsfreiheit und Komfort.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

2023_PM_Milwaukee_Heizjacken
Beheizbare Arbeitskleidung von Milwaukee schützt vor Auskühlung und ist äußerst strapazierfähig
2023_PM_Milwaukee_Heizjacken
Für den M12 RedLithium-Akku gibt es ein verstecktes Batteriefach, das den Tragekomfort nicht einschränkt.
2023_PM_Milwaukee_Heizjacken
Mehrere Wärmestufen ermöglichen es, die passende Wärmemenge für alle Wetterbedingungen zu wählen.
2023_PM_Milwaukee_Heizjacken
Neben Jacken und Pullovern gibt es bei Milwaukee auch beheizbare Shirts mit L4-USB-RedLithium-Akku.

Mehr Qualität für Motoristen

Milwaukee ist der Brancheninitiative QMF e.V. beigetreten

Hilden, November 2023 – Die Techtronic Industries Central Europe GmbH (TTI) ist mit ihrer Marke Milwaukee nach erfolgreicher Auditierung der Qualifizierungs- und Marketing-Brancheninitiative für den Motorgeräte-Fachhandel QMF e.V. beigetreten. Diese Initiative unterstützt Fachhändler auf vielfältige Weise, um die Qualität zu verbessern sowie Vertrieb, Service und Werbung zu stärken. „Der QMF e.V. passt perfekt zu unserer fachhandelsorientierten Vertriebsstrategie und zu unserer Idee der Marktbearbeitung“, erklärt Dirk Hannappel, Head of Outdoor Power Equipment (OPE) bei Milwaukee und ergänzt: „Wir unterstützen den qualifizierten Fachhandel und geben ihm eine starke Perspektive für die Zukunft.“

Dafür arbeitet Milwaukee mit einem europaweit selektiven und exklusiven Fachhandelskonzept. Ausführlich erläutert Hannappel den Ansatz wie folgt: „Die Zukunftssicherung und die Stärkung des qualifizierten Fachhandels sind Dinge, die uns sehr wichtig sind. Der Fachhandel erzeugt Mehrwert in Beratung und Service, wie es in dieser Art kein anderer Vertriebskanal leisten kann. Darauf muss er sich besinnen und diese aktiv ausspielen. Dazu braucht er aber Lieferanten und Partner, die ihn schützen und stärken und die letztendlich die Margen ermöglichen, die er für seine Leistungen verdient. Von daher freuen wir uns sehr auf die Zusammenarbeit mit der QMF.“

Erklärtes Ziel von Milwaukee ist es, das eigene Fachhandelsnetz für das OPE-Sortiment weiter auszubauen. Die Zusammenarbeit mit allen relevanten Verbänden und Kooperationen ist dabei ein wichtiger Teil der Strategie. Hannappel betont: „Uns geht es immer um Qualität vor Quantität.“ Neue Händler müssen die Profi-Zielgruppen in Bereich OPE erreichen und aktiv bearbeiten. „Die Qualifizierungsoffensiven des QMF sind dafür ein wichtiger Baustein, weil sie die Händler fit machen für einen erfolgreichen und engagierten Vertrieb.“

„Wir freuen uns, dass Milwaukee unserer Brancheninitiative beigetreten ist und heißen den neuen Partner herzlich willkommen“, sagt Ulrich Beckschulte, Geschäftsführer beim QMF. „Milwaukee als dynamisch wachsende Marke mit großer Akku-Kompetenz kann dem Motorgeräte-Fachhandel wichtige Impulse bei der Ablösung von Verbrennertechnik geben“, ergänzt Hannappel.

Mit der Einführung eines neuen Partnerkonzeptes wird sich Milwaukee noch stärker als bisher auf den qualifizierten Fachhandel konzentrieren. „Wir planen eine umfangreiche Unterstützung für unsere autorisierten Handelspartner“, sagt Hannappel. Attraktive Produkt-Promotions und Bundles werden ergänzt durch Aktions-Konditionen, Schulungen und Event-Angebote mit Zielgruppenansprache direkt am POS. Milwaukee feiert 2024 100-jährigen Geburtstag. Das soll mit entsprechenden Geschenkvorteilen für den Handel und auch für Endanwender begleitet werden.

Weitere Informationen:
www.milwaukeetool.de
www.qmf.de

Download: Text im Word-Format

Foto: Milwaukee / QMF e.V.

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

2023_PM_Milwaukee_QMF-Initiative
Josef Soutschka und Hans-Werner Minnet, Berater für den QMF e.V., sowie Dirk Hannappel und Dominik Seiler von Milwaukee freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit.

Kompakte Bauform für Komfort und Sicherheit

Zwei neue 18 Volt Akku-Tophandle-Kettensägen von Milwaukee für sicheres Arbeiten bei der Baumpflege

Milwaukee erweitert sein OPE-Sortiment für den GaLaBau und Forstarbeiten mit zwei 18 Volt-Tophandle-Kettensägen, die mit langer Laufzeit und hoher Schnittleistung punkten. Die kompakte Bauform mit einem Handgriff auf der Oberseite der Maschine macht sie besonders geeignet für den Einsatz in schmalen Baumkronen und anderen engen Arbeitsbereichen, in denen eine größere Kettensäge möglicherweise unhandlich wäre. Mit Einhand-Design und optimierter Balance empfehlen sich die neuen Tophandle-Kettensägen für Anwendungen in der professionellen Baumpflege, wo sie in vielen Situationen leichter zu handhaben sind und mehr Flexibilität bieten.

Die beiden weitgehend baugleichen Modelle von Milwaukee unterscheiden sich in der Schwertlänge. Bei der M18 FTHCHS35 ist es 35 cm lang, während die M18 FTHCHS30 mit 30 cm noch etwas kompakter ist. Beide Geräte bieten eine hohe Schnittgeschwindigkeit in Hartholz – ohne Abgasemissionen, Lärm, Vibrationen und den Frustrationen, die mit der komplexen Wartung von Verbrennertechnik verbunden sind. Möglich macht das die Milwaukee FUEL-Technologie mit gerätespezifisch entwickelten, bürstenlosen Motoren, mit High Output-Lithium-Ionen-Akkus der neuesten Generation und einer Elektronik, die alle Komponenten optimal aufeinander abstimmt für lange Laufzeiten und starke Leistung.

Mit einem voll aufgeladenen 8,0 Ah-Akku sind bis zu 150 Schnitte in 10 x 10 cm Zedernholz möglich. Ein hohes Drehmoment sorgt für schnelle Schnitte und konstante Geschwindigkeit bei hoher Belastung und ohne zu blockieren. Die volle Leistung wird beim Start in weniger als einer Sekunde erreicht. Ein feinfühliger Geschwindigkeitsregler gibt dem Anwender die volle Kontrolle über die Leistungsabgabe.

Ein besonderer Vorteil der Tophandle-Kettensägen ist die Möglichkeit der einhändigen Bedienung. Baumpfleger können die Säge mit einer Hand bedienen und haben die andere Hand frei, um sich an Ästen festzuhalten oder sich auf schwierigen Terrain zu bewegen. Dies erhöht die Sicherheit und Manövrierfähigkeit. Mit dem zusätzlichen, ergonomisch abgewinkelten Bügelgriff  lässt sich die Säge auch mit beiden Händen komfortabel in verschiedenen Positionen handhaben. Ein Krallenanschlag aus Metall verbessert die Hebelwirkung beim Ansetzen der Säge.

Die Kettenschmierung erfolgt automatisch. Der Ölbehälter lässt sich einfach befüllen, der Ölstand ist von außen jederzeit auf einen Blick erkennbar. Besonders anwenderfreundlich ist der leicht zugängliche Kettenspanner, der eine schnelle Anpassung der Kettenspannung ermöglicht. Für das notwendige Werkzeug gibt es an der Unterseite der Säge eine Clip-Arretierung. Zum Lieferumfang gehören 76 ml Kettenöl und ein Schwertschutz.

Beide Sägen werden von Milwaukee ohne Akkus und Ladegerät als Soloversion angeboten oder als Set mit Ladegerät und zwei 8,0 Ah-High Output-Akkus. Geräte und Akkus sind vollständig systemkompatibel mit dem M18-Akkuprogramm von Milwaukee, das aktuell über 255 Geräte umfasst.

Technische Daten:

 M18 FTHCHS35M18 FTHCHS30
Spannung18 V18 V
Schwertlänge35 cm30 cm
Anzahl Treibglieder5951
Kettengeschwindigkeit15 m/s15 m/s
Kettenteilung8.3 mm / .325″8.3 mm / .325″
Öltank0,2 l0,2 l
Gewicht mit 8,0 Ah-Akku4,7 kg4,7 kg

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Milwaukee Tophandle Kettensäge M18 FTHCHS35
Milwaukee erweitert sein OPE-Sortiment für den GaLaBau und Forstarbeiten mit zwei baugleiche 18 Volt-Tophandle-Kettensägen mit 30 cm bzw. 35 cm Schwertlänge.
Milwaukee Tophandle Kettensäge M18 FTHCHS35
Die kompakte Bauform macht Tophandle-Kettensägen besonders geeignet für den Einsatz in der Baumpflege und die Arbeit in Baumkronen.
Milwaukee Tophandle Kettensäge M18 FTHCHS35
Befestigungspunkten für Sicherungstechnik ermöglichen eine zuverlässige Fixierung und einen schnellen Zugang zum Werkzeug.
Milwaukee Tophandle Kettensäge M18 FTHCHS35
Besonders anwenderfreundlich ist der leicht zugängliche Kettenspanner, der ei-ne schnelle Anpassung der Kettenspannung ermöglicht.

Milwaukee BOLT 200 – Kopfschutz-System

Die neue Helm- und Zubehörplattform für mehr Sicherheit und Komfort auf der Baustelle

Mit dem Industrieschutz-Helm BOLT 200 ergänzt Milwaukee sein Sortiment für persönliche Schutzausrüstung um die wichtige Komponente „Kopfschutz“ für Baustellen und Montageeinsätze. Die Eigenentwicklung ist nicht nur Schutzhelm, sondern ein modulares Kopfschutz-System, das vom Anwender nach Bedarf mit verschiedenem Zubehör erweitert werden kann – für sicheres und effizientes Arbeiten unter allen Bedingungen.

Im Bericht der DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) wurden im Jahr 2021 über 21.000 meldepflichtige Unfälle durch Gegenstände verursacht, die von oben auf das Unfallopfer gefallen sind. Deshalb setzt Milwaukee bei seiner Neuentwicklung auf eine Helmschale aus Lexan, einem Polycarbonat, das deutlich widerstandsfähiger gegen Schlageinwirkungen ist, als die sonst verwendeten Kunststoffe. Bei Schlageinwirkung versteift die Schauminnenschale schrittweise und verteilt so den Druck gleichmäßig über den ganzen Kopf, unabhängig vom Aufschlagpunkt. Ein atmungsaktives, waschbares und austauschbares Premium-Schweißband verbessert den Tragekomfort.

Einzigartige Kompatibilität von Helm und Zubehör

Der Plattform-Charakter des BOLT-Systems ermöglicht es, verschiedene Zubehöre am Helm anzubringen und beliebig miteinander zu kombinieren. Das geschieht mit einem einfachen und intuitiven Befestigungssystem. Neben Visieren, Gehör- und UV-Nackenschutz sowie Ausweishalter gibt es auch eine USB-Lampe, die ohne zusätzliches Befestigungsband direkt am Helm aufgesteckt wird. Der Vorteil des Gesamtkonzeptes wird deutlich, wenn die Visiere nach oben geklappt werden und die Lampe dabei sicher an ihrer Position bleibt und nicht demontiert werden muss.

Ein komfortables und einfach einstellbares Radratschen-System ermöglicht es, den Helm für einen Kopfumfang von 52 bis 68 cm anzupassen. Der schwenkbare Nackenriemen kann darüber hinaus optimal an die individuelle Kopfform angepasst werden.

Es gibt den BOLT 200 Schutzhelm in zwei Ausführungen: belüftet und unbelüftet. Der belüftete Helm ist nach EN 12492 für Arbeiten in der Höhe zertifiziert. Durch den einfachen Austausch des Kinnriemens kann der Helm auch für Arbeiten am Boden nach EN 397 genutzt werden. Beide Ausführungen – belüftet und unbelüftet- erfüllen die zusätzlichen Anforderungen für den Schutz bei sehr niedrigen Temperaturen von -40° C und seitlicher Verformung (Lateral Deformation). Die unbelüftete Version erfüllt gemäß EN 397 auch die Anforderungen zur elektrischen Isolierung bis 440 Volt. Verfügbar ist der Helm in acht Farben, unter anderem auch in der Hi-Vis-Ausführung zur besseren Sichtbarkeit.

Online-Konfigurator in Kürze geplant

Ob bei Montagearbeiten auf Baustellen oder für die Baumpflege im kommunalen Bereich – die Einsatzorte für das BOLT 200-System können sehr vielfältig sein. Entsprechend unterschiedlich sind die möglichen Konfigurationen für Zubehöre. Eine passende Auswahl wird ein Online-Konfigurator erlauben, der auf der Website von Milwaukee geplant ist, der auch den Aufdruck eines eigenen Firmenlogos ermöglichen wird.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

2023_PM_Milwaukee_BOLT200
Mehr als nur ein Arbeitshelm – die Kopfschutz-Plattform BOLT 200 bietet eine einzigartige Kompatibilität mit verschiedenem Zubehör.
2023_PM_Milwaukee_BOLT200
Ob Visier, Gehörschutz, USB-Lampe oder Ausweishalter, sämtliches Zubehör ist miteinander kombinierbar und wird mit einem einfachen Befestigungssystem sicher positioniert.
2023_PM_Milwaukee_BOLT200
Die Außenschale des Helmes besteht aus Lexan, einem Polycarbonat, das extrem widerstandsfähig gegen Schlageinwirkungen ist.
2023_PM_Milwaukee_BOLT200
Mit seinen vielfältigen Konfigurationen ist das Kopfschutz-System BOLT 200 nicht nur für den Einsatz bei Bau- und Montagearbeiten gedacht.

Mit Highspeed ins Rohr

Akku-Hochgeschwindigkeits-Rohrreiniger für effizientes Arbeiten bei der Reinigung und Sanierung von Rohren

Zu den rund 1.000 neuen Produkten, die Milwaukee für das Jahr 2023 angekündigt hat, zählen auch zahlreiche Innovationen für effizientes und komfortables Arbeiten im Sanitär- bzw. Rohr- und Kanalbereich. Eine davon ist der Akku-Hochgeschwindigkeits-Rohrreiniger M18 HSFSM mit flexibler Welle. Das Gerät kommt bei der Reinigung und Sanierung von Rohren zum Einsatz und beseitigt Verstopfungen kraftvoll und schnell in Durchmessern von 32 bis 100 mm (11/2“ bis 4“) und mit einer maximalen Reichweite von 23 Metern.

Als Akku-Modell auf der M18-Plattform von Milwaukee lässt sich die Maschine besonders flexibel verwenden und schnell in Betrieb nehmen – ohne lange Suche nach dem nächsten Stromanschluss. Das Gerät ist mit einer 8 mm starken Welle ausgestattet, die in einem Kunststoffmantel dreht. Eine universelle Werkzeugaufnahme ermöglicht den Anschluss der meisten auf dem Markt erhältlichen Aufsatzköpfe. Der Vorteil beim System von Milwaukee ist, das parallel dazu mit einer Kamera gearbeitet werden kann, was eine maximale Kontrolle über den Reinigungsprozess bietet.

Ein elektronisches Fußpedal und eine Trommelbremse für einen schnellen Stopp sorgen für größtmögliche Kontrolle und Sicherheit. Die Drehzahl lässt sich stufenlos in einem Bereich von 600 bis 2.200 U/min einstellen – für effizientes Arbeiten unter allen Bedingungen. Eine mechanische Kupplung schützt vor Beschädigungen, falls die Welle sich verklemmt oder blockiert, kann sie durch Umkehr der Drehrichtung gelöst werden. Sollte die Welle unter Belastung abreißen, kann sie ohne großen Aufwand wieder angeschlossen werden.

Mit einem Gewicht von 29 kg ist es leichter als vergleichbare Lösungen. Auf seinen 115 mm großen Rädern und mit integriertem Teleskophandgriff kann das Gerät gut über Treppenstufen und auf unebenem Gelände bewegt werden. Eine stabile Rahmenkonstruktion – schützt die Technik und erhöht die Lebensdauer.

Der neue Akku-Hochgeschwindigkeits-Rohrreiniger ist wie alle M18 FUEL Werkzeuge von Milwaukee ausgestattet mit einem bürstenlosen Motor und einer weiterentwickelten Elektronik, die Akku und Antrieb für eine bestmögliche Leistung und Laufzeit aufeinander abstimmt. Die M18 Lithium-Ionen-Akkus mit 12 Ah sorgen für lange Einsatzzeiten. Die Laufzeit mit einem 12 Ah-Akku beträgt bis zu 60 Minuten. Ein weiterer Vorteil ist die Einbindung ins Milwaukee One Key-System mit den Funktionen Tool Tracking, Tool Managment und Tool Sicherheit.

Der FUEL M18 Akku-Hochgeschwindigkeits-Rohrreiniger wird als Set mit Schnellladegerät und zwei 12,0 Ah-High Output-Akkus (M18 HSFSM-122) angeboten oder als Soloversion (M18 HSFSM-0) ohne Akkus und Ladegerät für Anwender, die bereits im Milwaukee M18-System arbeiten. Gerät und Akkus sind vollständig systemkompatibel mit dem M18-Akkuprogramm von Milwaukee, das aktuell über 255 Geräte umfasst.

Als Zubehör bietet Milwaukee zunächst vier Standard-Schleuderketten, vier Hartmetall-Schleuderketten und einen Fräskopf an. In Verbindung mit der universellen Aufnahme können auch Bürsten und Schleifpapier bei der Sanierung von Rohren verwendet werden. Das ist mit so einem Gerät oft kostengünstiger und mit deutlich geringerem Aufwand möglich als der komplette Tausch von Rohren.

Lieferumfang für beide Versionen:

  • Hochgeschwindigkeits-Welle 8mm x 23m
  • 1x Standard Kettenschleuder 32-40mm
  • 1x Standard Kettenschleuder 50mm
  • 1x Standard Kettenschleuder 75mm
  • 1x Standard Kettenschleuder 110mm
  • 1x 500ml Öl
  • 1x Inbusschlüssel

Die Version M18 HSFSM-122 enthält zusätzlich zwei 12,0 Ah-High Output-Akkus und ein Schnellladegerät.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

2023_PM_Milwaukee_M18_HSFSM_Highspeed-Rohrreiniger
Der Akku-Hochgeschwindigkeits-Rohrreiniger M18 HSFSM löst und beseitigt Verstopfungen in Abflussrohren besonders kraftvoll und schnell.
2023_PM_Milwaukee_M18_HSFSM_Highspeed-Rohrreiniger
Als Akku-Modell auf der M18-Plattform von Milwaukee lässt sich die Maschine besonders schnell in Betrieb nehmen – ohne lange Suche nach dem nächsten Stromanschluss.
2023_PM_Milwaukee_M18_HSFSM_Highspeed-Rohrreiniger
Ein elektronisches Fußpedal und eine Trommelbremse für einen schnellen Stopp sorgen für größtmögliche Kontrolle und Sicherheit.

Kraftvoll, handlich und sehr flexibel

Milwaukee 18 Volt Akku-Astsäge M18 FHS20 kombiniert Kraft, Ausdauer und Handlichkeit

Leichte, handliche Einhand-Kettensägen erfreuen sich wegen ihrer Manövrierfähigkeit beim Ausästen großer Beliebtheit – auch bei professionellen Anwendern. Milwaukee bietet mit der M18 FHS20 eine Akku-Astsäge mit dieser Bauform in der 18 Volt-Klasse an und kombiniert die überragende Handlichkeit mit einem deutlichen Leistungsplus. Die Schnittgeschwindigkeit ist um 50 Prozent höher als beim baugleichen 12 Volt-Modell. Ein bürstenloser Motor sorgt für hohe Durchzugskraft. Die maximale Schnittstärke in Hartholz beträgt 19 cm. Bis zu 180 Schnitte in 10 x 10 cm Zedernholz sind mit einem vollen M18-Akku mit 5,5 Ah möglich – starke Kennzahlen, die sich sehen lassen können

Die kompakte Bauform der M18 FHS20 und das geringe Gewicht von nur rund 3 kg (mit 5,5 Ah-Akku) ermöglichen eine bessere Manövrierfähigkeit in engen Bereichen und maximale Kontrolle für exakte Schnitte. Damit ist die Astsäge M18 FHS bei vielen Arbeiten eine ebenso kraftvolle wie ausdauernde Alternative zur herkömmlichen Kettensäge. Im GaLaBau, Forst und auch beim schnellen Zuschnitt von Holzbauteilen auf der Baustelle kann die Astsäge schwerere Geräte ersetzen und so den Anwender spürbar entlasten.

Die Akku-Astsäge M18 FHS20 ist Teil der FUEL-Serie auf der M18-Plattform von Milwaukee. Bürstenlose Motoren der neuesten Generation, eine weiterentwickelte Elektronik und eine neue Entwicklungsstufe in der Lithium-Ionen-Akkutechnologie sorgen für hervorragende Leistung, Laufzeit und Haltbarkeit. Auch unter schwerer Last hält die Säge ihre hohe Schnittgeschwindigkeit ohne zu Stocken oder Abzuwürgen.

Professionelle Ausstattung für Effizienz und Sicherheit

Der stufenlose Geschwindigkeitsregler bietet jederzeit die volle Kontrolle über die Leistungsabgabe, sorgt für eine kontrollierte Schnittführung und verhindert Rinden- oder Faserausriss. Der metallischer Krallenanschlag ermöglicht eine verbesserte Hebelwirkung während des Schnittes.  Komfortabel: Die Kettenschmierung erfolgt automatisch. Der durchsichtige Ölbehälter ermöglicht jederzeit eine einfache Füllstandskontrolle. Besonders anwenderfreundlich ist der leicht zugängliche Kettenspanner, der eine schnelle Anpassung der Kettenspannung ermöglicht. Ein breites Schild an der Unterseite und ein zweites vor dem oberen Handknauf schützen die Hände vor Verletzungen bei Arbeiten in dichterem Gehölz. Mitgeliefert wird auch eine Schwertschutzhülle, die für den Transport und die sichere Lagerung am Gehäuse verriegelt werden kann.

Vorteile beim Klettern

Das kompakte Design mit einer Breite von nur 10 cm und das geringe Gewicht der Astsäge verbessern die Mobilität, wenn das Gerät bei Arbeiten in der Höhe am Klettergurt fixiert wird. Die Metallschlaufe für das Sicherungsseil ist so platziert, dass die Astsäge senkrecht am Seil hängen kann, was für eine bessere Balance und Ergonomie sorgt. Der Knöchelschutz an der Vorderseite dient als zweiter Befestigungspunkt. So kann der Anwender die Säge schnell in die gewünschte Arbeitsposition ziehen.

Die FUEL M18 Akku-Astsäge wird von Milwaukee ohne Akkus und Ladegerät als Soloversion angeboten (M18 FHS20-0) – oder als Set mit Ladegerät und zwei 5,5 Ah-High Output-Akkus (M18 FHS20-552). Gerät und Akkus sind vollständig systemkompatibel mit dem M18-Akkuprogramm von Milwaukee, das aktuell über 255 Geräte umfasst.

Milwaukee bietet eine erweiterte Herstellergarantie von drei Jahren auf Geräte und Akkus bei Online-Registrierung.

Technische Daten:

M18 FHS20-552M18 FHS20-0
Spannung (V)1818
Anzahl mitgelieferter Akkus20
Akkukapazität (Ah)5,5Keine Akkus im Lieferumfang enthalten
Gewicht (kg)3,1 (mit Akku M18 HB55)2.4 (ohne Akku)
Kettengeschwindigkeit (m/s)55
Schwertlänge (cm)2020
Nutzbare Schwertlänge (cm)1919

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

2023_PM_Milwaukee_Akku-Kettensäge M18_FHS20
Die Akku-Astsäge M18 FHS20 kombiniert die überragende Handlichkeit mit starker Leistung und Ausdauer.
2023_PM_Milwaukee_Akku-Kettensäge M18_FHS20
Die kompakte Bauform der M18 FHS20 und das geringe Gewicht von nur rund 3 kg ermöglichen eine bessere Manövrierfähigkeit in engen Bereichen und maximale Kontrolle für exakte Schnitte.
2023_PM_Milwaukee_Akku-Kettensäge M18_FHS20
Zwei Befestigungspunkte für Sicherungstechnik ermöglichen eine ergonomische Fixierung und einen schnellen Zugang zum Werkzeug bei Arbeiten in Baumkronen oder auf Leitern und Gerüsten.

Milwaukee – Technik, Trends und Innovationen

Anwenderorientierte Neuheiten für den Holzbau

Mit Technik, Trends und Innovationen überzeugt Milwaukee professionelle Anwender. Die Marke weckt Emotionen und überzeugt mit Qualität, Leistung und Produkten, die bei der Holzbearbeitung kaum einen Wunsch offenlassen. Mit welchen praxisorientierten Problemlösern können Schreiner und Zimmerer in diesem Jahr rechnen?

Über 360 kabellose Elektrowerkzeuge umfasst das Portfolio von Milwaukee auf den Akkuplattformen M12, M18 und MX FUEL. Doch längst hat sich Milwaukee zu einem Systemanbieter mit professionellen Lösungen für Handwerk und Industrie entwickelt. Mehr als 3.000 Zubehörlösungen, mehr als 1.000 Handwerkzeuge, Aufbewahrungs- und Transportlösungen, ein Sortiment für Schutzausrüstung und ein Gartengeräteprogramm sprechen eine deutliche Sprache. Zu den rund 1.000 neuen Produkten, die Milwaukee für das Jahr 2023 angekündigt hat, zählen auch zahlreiche Innovationen für effizientes, sicheres und komfortables Arbeiten im Holzbau.

Akku-Tauchsäge M18 FPS55

Die neue M18 FUEL Tauchsäge liefert starke und ausdauernde Leistung für Schnitte mit der gleichen Geschwindigkeit wie eine Netzkreissäge. Die Tiefenverstellung hat zwei Skalen (auf der Schiene/ohne Schiene). Diese lassen sich ganz einfach per Knopfdruck verstellen. Eine äußerst flache Schutzhaube ermöglicht wandbündige Schnitte mit nur 12 mm Distanz zur Wand. Die Vorritz-Funktion erlaubt einen 1-mm-Rückschnitt, um Splitter in laminierten Materialien zu minimieren. Ein Schnittsichtfenster an der Seite erleichtert Schnitte, bei denen die Vorderseite des Blatts sichtbar sein muss. Ein einziehbarer Spaltkeil sorgt dafür, dass der Spaltkeil auch bei Tauchschnitten in Position bleibt. In Verbindung mit einem externe Absaugsystem (DEK26 kompatibel) ist eine sehr effiziente Staubabsaugung möglich. Perfekt abgestimmt auf den Einsatz der Akku-Tauchsäge ist die neue Milwaukee Aluminium-Führungsschiene GR 1400 mit einer Länge von 1,4 Metern. Mehrere Schienen können passgenau zusammengesteckt werden um den Arbeitsbereich zu vergrößern.

Akku-Bandschleifer M18 FBTS75

Die kompakte Bauform des neuen 18 Volt Akku-Bandschleifer von Milwaukee mit flacher Vorder- und Seitenkante ermöglicht bündiges Schleifen. Der vordere Knauf-Handgriff  lässt sich werkzeuglos verschieben und so einstellen, dass der Anwender eine optimale Schleifposition findet und das Gerät ebenso sicher wie präzise führen kann. Gearbeitet wird mit der Standard-Bandgröße von 75 x 457 mm und mit einer Bandgeschwindigkeit von 230 bis 410 m/s. Der dabei entstehende Staub wird sehr effizient und zu 90 Prozent erfasst, entweder über den universellen Staubanschluss oder mit dem mehrlagigen Staubbeutel. Die Verstellung der Bandrolle für eine exakte Ausrichtung ist ebenso werkzeuglos möglich wie der Wechsel des Schleifbandes. Eine LED-Beleuchtung an der Front und an der Seite sorgt für eine sehr gute Ausleuchtung des Arbeitsbereiches.

Akku-Punktschleifer M12 FDSS

Der kompakte Deltaschleifer M12 FDSS besitzt einen pentaförmigen Schleifteller für kompromisslosen Zugang zu allen Ecken und für Arbeiten überall dort, wo es auf Genauigkeit ankommt. Die mitgelieferte Schwammunterlage optimiert das Werkzeug für Profile und Konturen und erhöht die Präzision und den Materialabtrag. Vier Geschwindigkeitsstufen sorgen dafür, dass sehr materialgerecht gearbeitet werden kann. Die Schleifblätter werden mittels Klettverbindung fixiert – für einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Körnungen. Geringe Vibrationswerte von nur 4,3 m/s² ermöglichen eine ebenso ruhige wie präzise Führung und entlasten den Anwender. Ein LED-Licht hellt den Arbeitsbereich auf.

Milwaukee bietet eine erweiterte Herstellergarantie von drei Jahren auf Geräte und Akkus bei Online-Registrierung.

Weitere Informationen: www.milwaukeetool.de

Download: Text im Word-Format

Fotos: Milwaukee

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

2023_PM_Milwaukee_Neuheiten_Holz
Akku-Tauchsäge M18 FPS55
2023_PM_Milwaukee_Neuheiten_Holz
Akku-Bandschleifer M18 FBTS75
2023_PM_Milwaukee_Neuheiten_Holz
Akku-Punktschleifer M12 FDSS