Musik mobil für unterwegs

Leichter Akku-Bluetooth-Lautsprecher von Ryobi für Musikgenuss drinnen und draußen

Mittags auf der Terrasse dem Hörbuch lauschen, am Abend beim Grillen im Garten für Stimmung sorgen oder beim Picknick auf der grünen Wiese die Lieblingsmusik dabei haben? Der neue, kabellose Bluetooth-Lautsprecher RBTM18 von Ryobi eignet sich für viele Gelegenheiten. Und auch im Haus ist so eine Box im Miniformat praktisch, denn beim Wechsel vom Wohnzimmer in die Küche oder auch in der Hobbywerkstatt wird sie einfach mitgenommen und der Musikgenuss nicht unterbrochen.

Der 5 Watt-Lautsprecher hat einen klaren, kraftvollen Klang. Dank kompakter Baugröße und geringem Gewicht passt das Ryobi-Modell auch in die Campingausrüstung für unterwegs. Die integrierte Bluetooth 4.2 Wireless-Technologie ermöglicht die drahtlose Kopplung mit einer Vielzahl von Endgeräten vom Smartphone über Tablets bis zum Notebook. Die Reichweite für das Streamen von Musik beträgt rund 25 Meter. Eine LED zeigt den Verbindungsstatus an.

Der besondere Vorteil der Ryobi-Box ist die Einbindung in das 18 Volt-Akkusystem ONE+ von Ryobi. Dazu gehören über 150 aktuelle Elektrowerk­zeuge und Gartengeräte vom Akkuschrauber bis zum Rasenmäher. Wer bereits ein Gerät der Serie besitzt, kann den vorhandenen Akku verwenden und seinen Gerätepark mit der praktischen Box preiswert erweitern. Dabei ist ein leichter 18 Volt-Akku mit 1,5 Ah bereits ausreichend für viele Stunden Dauerbetrieb. Mit einem 5,0 Ah-Akku sind es sogar über 40 Stunden.

Der Bluetooth-Lautsprecher RBTM18 wird von Ryobi ohne Akku und Ladegerät angeboten. Wer noch kein Gerät mit einem Akku der Serie besitzt, für den gibt es alternativ auch Starter-Sets mit Ladegerät und 18 Volt Lithium-Ionen-Akkus mit Kapazitäten von 1,5 Ah bis 9,0 Amperestunden.

Die 18 Volt ONE+-Akkus von Ryobi basieren auf modernster Lithium-Ionen-Technologie. Ihre komplexe, integrierte Elektronik überwacht jede einzelne Akkuzelle, optimiert den Ladevorgang sowie die Leistungsabgabe und sorgt für eine lange Lebensdauer der Energiespeicher.

Ryobi bietet eine erweiterte Herstellergarantie von drei Jahren auf Geräte und Akkus. Voraussetzung ist eine Online-Registrierung.

Unverbindliche Preisempfehlung für die

18 Volt Akku-Bluetooth-Lautsprecher RBTM18: 49,90 EUR

Weitere Informationen: www.ryobitools.eu

Techtronic Industries Central Europe GmbH, Walder Straße 53, 40724 Hilden

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Ryobi

2021_PM_Ryobi_Bluetooth-Speaker_RBTM18 Lautsprecher
Ununterbrochener Musikgenuss drinnen und draußen – der Akku-Bluetooth-Lautsprecher RBTM18 bietet dafür eine Reichweite von bis zu 25 Metern.
2021_PM_Ryobi_Bluetooth-Speaker_RBTM18 Lautsprecher
Hier spielt die Musik, ob im Freien, im Wohnbereich oder auch in der Werkstatt, der kleine und leichte Bluetooth-Lautsprecher kann einfach überall aufgestellt werden.
2021_PM_Ryobi_Bluetooth-Speaker_RBTM18 Lautsprecher
Der 5 Watt-Lautsprecher hat einen klaren, kraftvollen Klang. Die integrierte Bluetooth 4.2 Wireless-Technologie ermöglicht die drahtlose Kopplung mit mobilen Endgeräten.

Gründlich, schonend und komfortabel

Vielseitig und schnell einsatzbereit: Der neue 18 Volt-Akku-Mitteldruckreiniger von Ryobi

Der neue Mitteldruckreiniger RY18PW22A von Ryobi schließt die Lücke zwischen dem  Reinigen mit dem Gartenschlauch und einem herkömmlichen Hochdruckreiniger. Blumenkübel reinigen, das Fahrrad oder Motorrad nach einer Schlechtwetter-Tour schnell vom Schmutz befreien oder auch die Mülltonne ausspülen – solche Aufgaben werden mit dem neuen Modell im Handumdrehen erledigt. Der maximale Druck von 22 bar ist dabei vollkommen ausreichend und bietet Vorteile auf empfindlichen Oberflächen, die sonst nur manuell gereinigt werden können.

Der Mitteldruckreiniger von Ryobi benötigt keinen Strom- und Wasseranschluss in unmittelbarer Nähe. Er ist damit mobil und jederzeit schnell einsatzbereit. Zum Lieferumfang gehört ein Filter-Kit, damit lässt sich Wasser auch aus alternativen Quellen wie Brunnen oder Teichen ansaugen. So kann zum Beispiel das Mountainbike auf dem Waldparkplatz vorgereinigt werden, bevor es im Auto verstaut wird.

Das Strahlrohr ist mit einer 3-in-1-Düse ausgestattet, gewählt werden kann zwischen den Betriebsarten Turbo, 15°-Fächer und Dusche. Der sechs Meter lange Hochdruckschlauch ermöglicht einen großen Aktionsradius. Die komplette Technik ist im kompakten, pistolenförmigen Bedienteil untergebracht. Das macht die Handhabung besonders einfach, der Anwender muss nicht auf ein Gerät achten, das im Weg stehen und umkippen kann. Das wasserdicht schließende Akku-Fach nimmt Akkus bis zu einer Kapazität von 9 Ah auf.

Ryobi bietet passend zum Gerät eine große Auswahl an Zubehör an. Neben einem 20 Liter-Wassertank für den mobilen Einsatz sind das eine Rad- und eine Mehrzweckbürste. Der Mitteldruckreiniger kann auch zum Ausbringen einer Reinigungsmittellösung verwendet werden. Dafür gibt es eine Reinigungsmittelflasche, die direkt an einem Adapter am Düsenaufsatz angeschlossen wird. Die Menge der zugeführten Reinigungslösung lässt sich über einen Regler an der Flasche exakt dosieren. Mit einem weiteren Adapter können auch Flaschen anderer Marken verwendet werden.

Den Mitteldruckreiniger RY18PW22A gibt es in drei Ausstattungsvarianten: als Solo-Version ohne Akku und Ladegerät, mit 18 V /2,5 Ah-Akku und mit 18 V/4,0 Ah-Akku. Diese sind Teil des Akku-Systems ONE+, das vor 25 Jahren erstmals vorgestellt wurde. Heute werden auf dieser 18 Volt-Plattform über 150 kompatible Elektrowerkzeuge und Gartengeräte angeboten. Die Akkus können zwischen den Geräten beliebig gewechselt werden. Wer noch keinen passenden Energiespeicher im Haus hat, kann zwischen verschiedenen Startersets wählen. Diese werden mit Ladegerät und 18 Volt Lithium-Ionen-Akkus mit Kapazitäten von 1,5 Ah bis 9,0 Ah angeboten.

Ryobi bietet eine erweiterte Herstellergarantie von drei Jahren auf Geräte und Akkus. Voraussetzung ist eine Online-Registrierung.

Unverbindliche Preisempfehlungen:

RY18PW22A-0 (Solo-Version)  149,90 EUR
RY18PW22A-125 (1 x 18 V/2,5 Ah)229,90 EUR
RY18PW22A-140 (1 x 18 V/4,0 Ah)259,90 EUR

Weitere Informationen: www.ryobitools.eu

Techtronic Industries Central Europe GmbH, Walder Straße 53, 40724 Hilden

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Ryobi

2021_Ryobi_Mitteldruckreiniger_RY18PW
Der kompakte und einfach handhabbare 18 Volt-Akku-Mitteldruckreiniger RY18PW22A arbeitet mit maximal 22 bar.
2021_Ryobi_Mitteldruckreiniger_RY18PW
Blumenkübel reinigen, das Fahrrad oder Motorrad nach einer Schlechtwetter-Tour schnell vom Schmutz befreien oder auch die Mülltonne ausspülen – solche Aufgaben werden mit dem neuen Akku-Mitteldruckreiniger von Ryobi im Handumdrehen erledigt.
Der reduzierte Druck von maximal 22 bar ist bei vielen Verschmutzungen vollkommen ausreichend. Zudem können auch empfindlichen Oberflächen gereinigt werden, bei denen sonst Handarbeit erforderlich war.

Leistungsstark und ausdauernd

Ryobi ONE+ 18 Volt-Akku-Heckenschere überzeugt mit kraftvollem Schnitt und komfortabler Handhabung

Ein regelmäßiger Heckenschnitt dient nicht nur dem guten Aussehen, er ist auch wichtig für ein gesundes Wachstum. Elektrische Heckenscheren erleichtern diese Arbeit, doch bei Modellen mit Stromkabel ist Vorsicht geboten. Eine kurze Ablenkung reicht aus, schon ist das Kabel durchtrennt. Mit Akku-Heckenscheren kann das nicht passieren. Sie können völlig frei geführt und auch auf einer Leiter sicher verwendet werden. Die neue 18 Volt-Heckenschere RY18HT55A von Ryobi arbeitet dabei so leistungsstark, dass man vergisst, ein Akkuwerkzeug in der Hand zu halten.

Der durchzugsstarke Motor sorgt für einen schnellen Schnitt. Die diamantgeschliffenen Zähne des 55 Zentimeter langen Messers beißen kraftvoll zu und arbeiten sich zügig durchs Gehölz. Die maximale Schnittstärke beträgt 24 Millimeter. Im oberen Drittel des Messers sind die Zähne so geformt, dass dickere Äste auch sägend durchtrennt werden können. Ein Anti-
Blockiersystem stoppt den Antrieb sofort, wenn sich Schnittgut verklemmt. Das vermeidet Schäden am Gerät und schützt Anwender im Fall des Falles vor Unfällen.

Ein neues, ergonomisches Design sorgt bei der Akku-Heckenschere von Ryobi für eine ausgewogene Gewichtsverteilung. Das Gerät lässt sich am kompakten Handgriff und mit dem zusätzlichen, vorgelagerten Griffbügel leicht und präzise führen. Gleich mitgeliefert wird ein Schnittgutkehrer, der auf das Messer aufgeschoben werden kann. Er erleichtert die Arbeit auf der Oberseite von Hecken, weil das abgetrennte Material in einem Arbeitszug mit der Bewegung der Schere herunter gekehrt wird. Ein Anstoßschutz schützt die Messerspitze, wenn versehentlich mit der Heckenschere gegen eine Wand oder einen Pfosten gestoßen wird.

Die Akku-Heckenschere RY18HT55A wird von Ryobi wahlweise mit einem 18 V/2,5 Ah-Lithium-Ionen-Akku sowie auch ohne Akku und Ladegerät als Soloversion angeboten. Das Gerät ist Teil des Akku-Systems ONE+, das vor 25 Jahren erstmals vorgestellt wurde. Heute werden auf dieser Plattform über 150 kompatible Elektrowerkzeuge und Gartengeräte angeboten. Sind von anderen ONE+-Geräten bereits Akkus vorhanden, können diese verwendet werden. So lässt sich Geld sparen und die Umwelt entlasten. Wer noch keinen passenden Akku hat, kann bei Ryobi zwischen verschiedenen Startersets wählen. Diese werden mit Ladegerät und 18 Volt Lithium-Ionen-Akkus mit Kapazitäten von 1,5 Ah bis 9,0 Ah angeboten. Ryobi gibt eine erweiterte Herstellergarantie von drei Jahren auf Geräte und Akkus. Voraussetzung ist eine Online-Registrierung.

Tipps zum richtigen Heckenschnitt:

  • Damit Hecken und Sträucher im Sommer gut wachsen und sich gesund entwickeln, ist im Winter oder im zeitigen Frühjahr ein kräftiger Rückschnitt notwendig.
  • Bei einem frühen Rückschnitt treiben die Gehölze eher aus und haben dann ausreichend Zeit, für ein schnelles, kräftiges Wachstum.
  • Erfolgt der Rückschnitt im Winter, haben die Pflanzen nur wenige oder keine Blätter und die Kontrolle über den exakten Schnitt fällt leichter.
  • Frühjahrsblüher bilden ihre Blütenknospen bereits im Vorjahr und dürfen deshalb nicht im Winter geschnitten werden. Stattdessen reicht ein Rückschnitt etwa alle drei Jahre nach der Blüte.
  • Ein kompletter Rückschnitt ist zum Schutz brütender Vögel und anderer Kleintiere vielerorts nur in der Zeit vom 1. Oktober bis 1. März erlaubt. In der übrigen Zeit sind allerdings Formschnitte möglich.

Technische Daten und UVPs:

 ONE+ Akku-Heckenschere RY18HT55A
Akku-Spannung / -Kapazität18 V / 2,5 Ah
Messerlänge55 cm
Schnittstärke24 mm
Gewicht mit Akku2,8 kg
Lieferumfang1 x Li-Ionen-Akku, Ladegerät, Hedge-Sweep™ Schnittgutkehrer, Messerschutzhülle
Unverb. Preisempfehlung Mit Akku / RY18HT55A-125  179,90 EUR
Unverb. Preisempfehlung ohne Akku / RY18HT55A-0  129,90 EUR

Weitere Informationen: www.ryobitools.eu

Techtronic Industries Central Europe GmbH, Walder Straße 53, 40724 Hilden

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Ryobi

2021_Ryobi_Akkuheckenschere_RY18HT55A
Die neue 18 Volt-Heckenschere RY18HT55A von Ryobi arbeitet so leistungsstark, dass man vergisst, ein Akkuwerkzeug in der Hand zu halten.
2021_Ryobi_Akkuheckenschere_RY18HT55A
Gleich mitgeliefert wird der Schnittgutkehrer HedgeSweep, der auf das Messer aufgeschoben wird. Er kehrt das abgetrennte Material in einem Arbeitszug mit der Bewegung der Schere von der Hecke ab.
2021_Ryobi_Akkuheckenschere_RY18HT55A
Ein neues Griffdesign ermöglicht eine komfortable Handhabung sowohl beim senkrechten als auch beim waagerechten Schnitt.

Für Einhand-Bedienung und Arbeiten über Kopf

Universeller 18 Volt-Akku-Trennschleifer RCT18C mit nur 216 mm Baulänge

Metallprofile ablängen, Rohre kürzen, Fliesen schneiden – bei solchen und vielen weiteren Arbeiten auf dem Bau kommen Trennschleifer zum Einsatz. Ein besonders kompaktes 18 Volt-Akkugerät hat Ryobi neu im Programm. Das Modell RCT18C ist nur 216 mm lang (ohne Akku) und arbeitet mit einer seitlich angebrachten 76 mm-Scheibe. Zusammen sorgt das für bessere Handlichkeit bei beengten Platzverhältnissen und bei Arbeiten über Kopf.

Der bürstenlose Motor ermöglicht in Kombination mit der Geräteelektronik eine optimale Nutzung der vorhandenen Energie. Die maximale Drehzahl beträgt 20.000 U/min für kraftvolle und schnelle Trennschnitte. Neben Metall und Keramik können auch Kalksandstein und Kunststoffe bearbeitet werden. Dabei kann die Schnitttiefe bis zu 16 mm betragen.

Die stabile Schutzhaube aus Aluminiumdruckguss und die Option, die Drehrichtung der Scheibe umschalten zu können, hilft, Funken, Schmutz und Staub vom Anwender weg zu leiten. Ein höhenverstellbarer Führungsschuh, der mit einer Spannschraube an der Schutzhaube montiert wird, verbessert die Schnittgenauigkeit und bietet zusätzliche Stabilität. Der gummierte Anti-Vibrations-Griff und zwei LED-Leuchten verbessern den Komfort. Mitgeliefert werden eine Metall- und eine Hartmetalltrennscheibe sowie eine Diamantscheibe für Fliesen.

Der Trennschleifer wird von Ryobi ohne Akku und Ladegerät angeboten. Er ist Teil des 18 Volt-Akkusystems ONE+, das vor 25 Jahren erstmals vorgestellt wurde. Heute werden auf dieser Plattform über 150 kompatible Geräte angeboten, von der Astschere über den Bohrschrauber bis zum Ventilator. Wer bereits ein Gerät mit einem Akku der Serie besitzt, kann diesen verwenden. Alternativ gibt es Starter-Sets mit Ladegerät und 18 Volt Lithium-Ionen-Akkus mit Kapazitäten von 1,5 Ah bis 9,0 Amperestunden.

Die 18 Volt ONE+-Akkus von Ryobi basieren auf modernster Lithium-Ionen-Technologie. Ihre komplexe, integrierte Elektronik überwacht jede einzelne Akkuzelle, optimiert den Ladevorgang sowie die Leistungsabgabe und sorgt für eine lange Lebensdauer der Energiespeicher.

Ryobi bietet eine erweiterte Herstellergarantie von drei Jahren auf Geräte und Akkus. Voraussetzung ist eine Online-Registrierung.

Technische Daten:

18 Volt ONE+ Akku-Trennschleifer RCT18C
Spannung18 V
Scheiben-Durchmesser76 mm
Max. Trenntiefemm
Leerlaufdrehzahl0 – 20.000 U/min
Gewicht mit 4,0 Ah-Akku1,2 kg
UVP inkl. Mwst.149,90 EUR

Weitere Informationen: www.ryobitools.eu

Techtronic Industries Central Europe GmbH, Walderstraße 53, 40724 Hilden

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Ryobi

Neu im vielseitigen ONE+-Programm bei Ryobi: der universelle 18 Volt-Trennschleifer RCT18C.
Die Konstruktion des RCT18C mit quer zum Handgriff positionierter Antriebseinheit und seitlich angebrachter 76 mm-Scheibe sorgt für eine verkürzte Baugröße und verbesserte Handlichkeit.
Die maximale Drehzahl beträgt 20.000 U/min für kraftvolle und schnelle Trenn-schnitte. Neben Metall und Keramik können auch Kalksandstein und Kunststoffe bearbeitet werden.

Sicherer und komfortabler Baumschnitt

Akku-Teleskop-Astschere von Ryobi vereinfacht den Gehölzschnitt auch in Höhen über drei Meter

Die neue 18 Volt-Akku-Teleskop-Astschere RY18PLA von Ryobi erleichtert das Ausästen von Obstbäumen und kräftigen Ziergewächsen wie Flieder oder Holunderbüschen sowie Nadelgehölzen im Garten. Die Arbeit wird nicht nur komfortabler, sondern auch sicherer. Denn eine zusätzliche und oft genug wackelige Leiter wird in vielen Fällen nicht mehr benötigt. Der Stiel des Gerätes lässt sich von 1,7 m bis 2,5 m verlängern – so werden Schnitthöhen von über 3 m erreicht.

Statt mit Muskelkraft werden die Schneidklingen der Schere von einem Elektromotor kraftvoll geschlossen und wieder geöffnet. Die Bypass-Klingen der neuen Teleskop-Astschere RY18PLA durchtrennen Zweige und Äste bis zu einer Stärke von 32 mm. 250 Nm Schneidkraft sorgen für eine Ausführung des Schnittes in weniger als drei Sekunden. Die Arbeit wird damit deutlich einfacher.

Die erforderlichen Schnitte lassen sich sehr exakt ausführen, auch bei ungünstigen Arbeitswinkeln, bei denen man mit einem manuellen Modell Probleme bekommt. Neben dem Zurückschneiden von Baumkronen erleichtert die Astschere auch Tätigkeiten in Bodennähe, ohne dass sich der Anwender bücken oder auf die Knie begeben muss. Die Position des Schneidkopfes kann stufenweise im Winkel verstellt werden. So lassen sich die Klingen stets optimal ansetzen, während das Gerät selbst in einer bequemen Position gehalten wird.

Das Schneidsystem ist vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt. Sind die Messer verschlissen, können sie gewechselt werden. Motor und Getriebe sind im Kopf untergebracht, der Akku hat seinen Platz am Ende des Griffes. Das sorgt für eine ausgewogene Balance. Die gummierten Griffflächen bieten auch mit verschmutzten oder feuchten Händen einen sicheren Halt. Ein Tragegurt, der im Lieferumfang enthalten ist, ermöglicht die sichere und komfortable Handhabung.

Die Teleskop-Astschere wird von Ryobi ohne Akku und Ladegerät angeboten. Sie ist Teil des Akku-Systems ONE+, das vor 25 Jahren erstmals vorgestellt wurde. Heute werden auf dieser Plattform über 150 kompatible Elektrowerkzeuge und Gartengeräte angeboten. Wer noch keinen passenden Akku im Haus hat, kann bei Ryobi zwischen verschiedenen Startersets wählen. Diese werden mit Ladegerät und 18 Volt Lithium-Ionen-Akkus mit Kapazitäten von 1,5 Ah bis 9,0 Ah angeboten.

Technische Daten:

ONE+ Akku-Teleskop-Astschere RY18PLA
Akku-Spannung18 V
KlingenBypass
-Schneidkapazität32 mm
Gerätelänge1,7 – 2,5 m
Abwinkelbarer Schneidkopfja
UVP (inkl. Mwst.)159,90 EUR

Weitere Informationen: www.ryobitools.eu

Techtronic Industries Central Europe GmbH, Walderstraße 53, 40724 Hilden

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Ryobi

2020_PM_Ryobi_RY18PLA_Teleskopastschere
Die neue 18 Volt-Akku-Teleskop-Astschere RY18PLA erleichtert das Ausästen. Die Arbeit wird komfortabler und auch sicherer.
2020_PM_Ryobi_RY18PLA_Teleskopastschere
Statt mit Muskelkraft werden die Schneidklingen der Schere von einem Elektromotor kraftvoll geschlossen und wieder geöffnet. Die Position des Schneidkopfes kann stufenweise im Winkel verstellt werden.
2020_PM_Ryobi_RY18PLA_Teleskopastschere
Der Stiel des Gerätes lässt sich von 1,7 m bis 2,5 m verlängern – so werden Schnitthöhen von über 3 m erreicht. Die Fixierung erfolgt mit einem einfach bedienbaren Spannverschluss.

Vielseitig, handlich und ohne lästiges Kabel

Universelle 18 Volt-Akku-Tauchsäge für Holz, Kunststoff, Metall und Fliesen

Von 100 auf über 150 Geräte erweitert Ryobi in diesem Jahr das Sortiment auf der 18 Volt-Akku-Plattform ONE+. Dazu gehört auch die universelle Akku-Tauchsäge R18MMS. Im Unterschied zu einer Kreissäge ist es damit möglich, mit dem Sägeblatt von oben in das Werkstück einzutauchen. Das vereinfacht viele Arbeiten bei Ausbau, Umbau oder Renovierung. Als besonders praktisch erweist sich die Tauchsäge, wenn Bauteile ausgeschnitten werden müssen, beispielsweise eine Küchenarbeitsplatte. Und es gibt noch weitere Vorteile, die für den Einsatz einer Tauchsäge sprechen: Weil das Sägeblatt nach dem Schnitt in die Haube eingezogen wird, kann das Gerät sicher auf seiner Grundplatte abgestellt werden. Eine Beschädigung von Oberflächen wird damit sicher vermieden. Auch die Staubabsaugung funktioniert dank der fast vollständig geschlossenen Sägeblattabdeckung besser als bei eine herkömmlichen Kreissäge.

Für verschiedene Materialien geeignet

Die Akku-Tauchsäge von Ryobi kann für unterschiedliche Materialien verwendet werden. Dazu gehören Holz, Trockenbauplatten, Kunststoff, Metall sowie Fliesen. Das mitgelieferte Mehrzweck-Sägeblatt mit einem Durchmesser von 85 mm schneidet eine Vielzahl von Baustoffen, so dass ein häufiges Wechseln des Sägeblattes nicht nötig ist. Die maximale Schnitttiefe in Holz beträgt 26 mm, in Fliesen 9 mm und in Metall sind es 2 mm. Die Tiefeneinstellung erfolgt werkzeuglos und sehr einfach auf Knopfdruck. Markierungen an der Gerätebasis erlauben eine exakte Kontrolle und genaue Einhaltung des eingestellten Wertes.

Kompakt und ergonomisch gebaut

Das kompakt gebaute Gerät lässt sich am ergonomischen Handgriff sauber führen. Der Ein/Aus-Schalter ist leicht erreichbar und bedienbar. Für zusätzliche Stabilität beim Sägen sorgt ein Zweithandgriff. Gummierte Einlagen an den Griffzonen dämpfen die Vibrationen und ermöglichen einen sicheren Halt auch mit verschmutzten oder feuchten Händen sowie mit Handschuhen. Das nicht vorhandene Elektrokabel verbessert die Handhabung und erlaubt den schnellen und unkomplizierten Einsatz auch dort, wo kein Stromanschluss vorhanden ist. Der starke Elektromotor schafft eine maximale Drehzahl von 4.250 U/min für kraftvolle Trennschnitte und einen schnellen Arbeitsfortschritt.

Die Tauchsäge R18MMS wird von Ryobi ohne Akku und Ladegerät angeboten. Sie ist Teil des Akku-Systems ONE+, das vor 25 Jahren erstmals vorgestellt wurde. Heute werden auf dieser 18 Volt-Plattform über 150 kompatible Elektrowerkzeuge und Gartengeräte angeboten. Wer bereits ein Gerät mit einem Akku der Serie besitzt, kann diesen verwenden. Alternativ gibt es Starter-Sets mit Ladegerät und 18 Volt Lithium-Ionen-Akkus mit Kapazitäten von 1,5 Ah bis 9,0 Amperestunden.

Die 18 Volt ONE+-Akkus von Ryobi basieren auf modernster Lithium-Ionen-Technologie. Ihre komplexe, integrierte Elektronik überwacht jede einzelne Akkuzelle, optimiert den Ladevorgang sowie die Leistungsabgabe und sorgt für eine lange Lebensdauer der Energiespeicher.

Ryobi bietet eine erweiterte Herstellergarantie von drei Jahren auf Geräte und Akkus. Voraussetzung ist eine Online-Registrierung.

Technische Daten:

18 Volt ONE+ Akku-Tauchsäge R18MMS-0
Spannung18 V
Sägeblatt-Durchmesser85 mm
Max. Schnitttiefe (90°) Holz Fliesen Metall  26 mm 9 mm 2 mm
Leerlaufdrehzahl0 – 4.250 U/min
Gewicht ohne Akku1,9 kg
UVP inkl. Mwst.129,90 EUR

Weitere Informationen: www.ryobitools.eu

Techtronic Industries Central Europe GmbH, Walderstraße 53, 40724 Hilden

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Ryobi

2021 Ryobi 18 Volt Akku-Tauchsäge R18MMS
Die 18 Volt Akku-Tauchsäge R18MMS wird von Ryobi ohne Akku und Ladegerät angeboten. Sie ist Teil des 18 Volt-Akkusystems ONE+ mit über 150 kompatiblen Geräten.
2021 Ryobi 18 Volt Akku-Tauchsäge R18MMS
Als Akku-Gerät ohne störendes Elektrokabel ist die neue Tauchsäge besonders gut zu handhaben. Auch senkrechte Tauchschnitte sind damit sicher und präzise möglich.
2021 Ryobi 18 Volt Akku-Tauchsäge R18MMS
Das mitgelieferte Mehrzweck-Sägeblatt mit einem Durchmesser von 85 mm schneidet eine Vielzahl von Baustoffen, dazu gehören Holz, Trockenbauplatten, Kunststoff, Metall sowie Fliesen.
2021 Ryobi 18 Volt Akku-Tauchsäge R18MMS
Als besonders praktisch erweist sich die Tauchsäge, wenn Bauteile ausgeschnitten werden müssen. Im Unterschied zu einer kann das Sägeblatt von oben in das Werk-stück eintauchen.

25 Jahre Akkusystem ONE+ von Ryobi

Die Innovation von einst hat sich als Standard etabliert

Vor 25 Jahren hat Ryobi die ersten 18 Volt-Werkzeuge auf seiner Akku-Plattform ONE+ vorgestellt. Was heute Standard ist, war damals eine bedeutende Innovation: Dank einer einheitlichen Akku-Aufnahme lassen sich unterschiedliche Werkzeuge mit ein und demselben Akku betreiben. Wer noch eines der ersten ONE+ Geräte besitzt, kann es mit einem aktuellen Akku verwenden. Das System ist vollständig vorwärts und rückwärts kompatibel, was es jedem kostenbewussten Anwender ermöglicht, zukunftssicher seine Werkstatt auszustatten. Zudem bietet Ryobi eine enorme Vielseitigkeit: Im Jahr 2021 wird das Programm auf über 150 Elektrowerkzeuge und Gartengeräte ausgebaut.

Die Akkus selbst basieren auf modernster Lithium-Ionen-Technologie. Ein besonderes Merkmal der Ryobi-Akkus ist ihre integrierte Elektronik. Die Akkus verfügen über die patentierte IntelliCell-Technologie, die jede Zelle einzeln überwacht und den Ladevorgang optimiert. Daraus resultieren eine anwendungsorientierte Leistungsabgabe und eine lange Lebensdauer der Energiespeicher. Aktuell gibt es die ONE+-Akkus in unterschiedlichen Leistungsstufen  von 1,5 Ah bis 9Ah.

Die Geräte und Akkus werden selbst entwickelt und produziert – auch an europäischen Standorten. Als Teil von Techtronic Industries, dem weltweit zweitgrößten Hersteller von Elektrowerkzeugen, kann Ryobi auf ein großes Technologie- und Produktions-Know-How zugreifen. Mit dieser Kompetenz im eigenen Haus hat sich die Marke zu einem Vorreiter beim Einsatz innovativer Akkutechnologien entwickelt. So werden in einer neuen Generation von Lithium+ High Energy-Akkus rund 40 Prozent größere Zellen als bisher verwendet. Zugleich wurde mehr leitfähiges Material verbaut – eine wichtige Voraussetzung, um mit hohen Stromstärken arbeiten  zu können, wenn dies bei energieintensiven Anwendungen erforderlich ist.

Während die Akkus beständig weiterentwickelt und leistungsfähiger werden, hat sich an der Grundidee nichts geändert: Einen Akku für mehrere Werkzeuge verwenden zu können, schont die Umwelt und das Budget der Anwender. Denn alle ONE+ Geräte können auch ohne Akku und Ladegerät erworben werden.

Heute überzeugt ONE+ durch eine hohe Sortimentsbreite und kontinuierliche Systemerweiterung. Für praktisch jede Aufgabe rund ums Haus, im Garten und in der Werkstatt gibt es eine clevere Lösung mit Akkukraft. Längst reicht das Sortiment vom Rasenmäher bis zum Winkelschleifer und von der Heißklebepistole bis zum Rohrreiniger. Dabei werden auch neue Produktbereiche erschlossen, etwa im Freizeitbereich, bei Kreativarbeiten, in der Reinigung, bei Beleuchtungslösungen oder für Arbeiten an Motorrad und Auto.

Das Jubiläum nimmt Ryobi zum Anlass, um das Markenlogo zu aktualisieren und die Wiedererkennbarkeit der hypergrünen Geräte zu erhöhen. Die klare, kraftvolle Gestaltung steht für eine Leistung und Qualität, auf die sich Anwender stets verlassen können. Dem entspricht Ryobi mit einer erweiterten Herstellergarantie von drei Jahren auf Geräte und Akkus. Voraussetzung ist eine Online-Registrierung.

Weitere Informationen: www.ryobitools.eu

Techtronic Industries Central Europe GmbH,  Walder Straße 53, 40724 Hilden

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Ryobi

2021_PM_Ryobi_25Jahre_ONE+
Ein Akku für verschiedene Geräte – Ryobi gehörte zu den ersten Werkzeugmarken, die den Systemgedanken zum Standard machten. 2021 gibt es das System ONE+ be-reits seit 25 Jahren. Mit über 150 aktuellen Geräten im Sortiment ist es vielseitiger denn je.
2021_PM_Ryobi_25Jahre_ONE+
2021_PM_Ryobi_25Jahre_ONE+
Das Jubiläum der 18 Volt-Akkuplattform ONE+ hat Ryobi zum Anlass genommen, die Markenlogos zu aktualisieren.

Über Ryobi

Ryobi bietet anspruchsvollen Anwendern moderne Elektrowerkzeuge und Gartengeräte für den Einsatz rund um Haus und Garten. Basis des Erfolges sind die beständige Weiter- und Neuentwicklung von Produkten mit hoher Qualität, praxisgerechten ergonomischen Merkmalen und starkem Design. Der Ryobi-Mutter­konzern Techtronic Industries ist einer der größten Hersteller von Elektrowerkzeugen weltweit und gilt als Pionier bei der Einführung von Werkzeugen, die mit Lithium-Ionen-Akkus betrieben werden. Das umfangreiche Programm von Ryobi umfasst Elektrowerkzeuge und Gartengeräte mit einer starken Konzentration auf den Ausbau des Akkuprogramms.

Hygienisch rein, statt einfach sauber

Mit dem Ryobi Akku-Nebelsprüher werden Oberflächen einfach und
zuverlässig desinfiziert

In praktisch allen Bereichen des öffentlichen Lebens kommt es mehr denn je auf Sauberkeit und Hygiene an. Ryobi erleichtert das Desinfizieren von Oberflächen mit dem neuen 18 V ONE+ Akku-Nebelsprüher RY18FGA. Das Funktionsprinzip ist einfach: Aus einem angesetzten Tank wird ein Reinigungsmittelgemisch automatisch ins Gerät gepumpt, über eine Düse ausgebracht und dabei zerstäubt.

Die feinen Partikel verteilen sich mit einer Reichweite von bis zu 4,5 Metern gleichmäßig auf allen Oberflächen und erreichen dabei auch schwer zugängliche Bereiche sowie enge Zwischenräume. Auf diese Weise wird eine Abdeckung von bis zu 93 Quadratmetern/Minute erreicht. Das ermöglicht schnelles, effizientes Arbeiten – ein Vorteil vor allem dann, wenn es auf Geschwindigkeit ankommt, beispielsweise beim Einsatz in Bussen, Bahnen oder Flugzeugen und überall dort, wo Menschen zusammenkommen und hohe Anforderungen an die Hygiene gestellt werden.

Die feine und großflächige Verteilung der Partikel sorgt für einen sehr sparsamen Einsatz von Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln. Dank Akkubetrieb entfällt das manuelle Pumpen, was die Handhabung komfortabel macht. Der zwei Liter fassende Tank ermöglicht auch längeres Arbeiten ohne Unterbrechung. Die Laufzeit mit einem 5 Ah-Akku beträgt rund 30 Minuten. Die Aufnahme für den 18 Volt-Akku befindet sich an der Rückseite. Damit ist das rund 3 kg schwere Gerät gut ausbalanciert und lässt sich komfortabel führen. Ein großer, seitlicher Schraubverschluss mach das Einfüllen einfach und bequem.

Der Akku-Nebelsprüher kann sowohl für desinfizierende Reinigungsmittel als auch für verschiedene oxidierende und nicht-oxidierende Desinfektionsmittel verwendet werden, wenn diese zum Sprühen geeignet sind. Eine Erweiterung des Anwendungsspektrum ist bei Arbeiten im Garten und in der Landwirtschaft möglich, wo mit dem Gerät beispielsweise auch Pflanzenschutzmittel ausgebracht werden können.

Im Handel angeboten wird der Nebelsprüher als Soloversion ohne Akku und Ladegerät. Wer bereits Geräte der ONE+-Serie von Ryobi besitzt, kann die vorhandenen 18 Volt-Lithium-Ionen-Akkus dieser vielseitigen Plattform mit über 100 kompatiblen Geräten verwenden. Alternativ stehen auch Starter-Sets mit Ladegerät und Akku zur Verfügung.

Technische Daten:

18 Volt-Akku-Nebelsprüher RY18FGA 
Betriebsspannung18 V
Tankvolumen2 l
Sprühausstoßmax. 4,5 m
Reichweitebis zu 93 m³/min
Max. Druck0,7 bar
Durchflussmenge120 ml/min
Leergewicht (ohne Akku)2,57 kg
UVP (inkl. / zuzügl. Mwst.)139,90 / 117,56 EUR

Weitere Informationen: www.ryobitools.eu

Techtronic Industries Central Europe GmbH, Walderstraße 53, 40724 Hilden

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Ryobi

2020_PM_RY18FGA_Akku-Nebelsprüher Ryobi
Ryobi erleichtert das Reinigen und Desinfizieren von Oberflächen mit dem neuen Akku-Nebelsprüher RY18FGA.
2020_PM_RY18FGA_Akku-Nebelsprüher Ryobi
Die feine und großflächige Verteilung der Partikel sorgt für einen sehr sparsamen Einsatz von Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln. Dank Akkubetrieb entfällt das manuelle Pumpen, was die Handhabung komfortabel macht.

Saugstark und komfortabel

Neuer 18 Volt Akku-Handstaubsauger von Ryobi reinigt mit motorisierter Bürstenleiste besonders gründlich

Nach dem Ausflug ins Grüne oder beim Einkauf von Pflanzen und Baustoffen im Baumarkt bleibt häufig viel Schmutz und Staub im Auto zurück. Und nicht immer hat man Gelegenheit und Zeit, um zum Aussaugen an die nächste Waschanlage zu fahren. Außerdem ist die Arbeit mit dem langen und sperrigen Saugschlauch auch sehr unbequem. Schnell und zudem ohne hinderliches Elektrokabel gelingt die Zwischendurch-Reinigung des Autoinnenraumes mit einem Akku-Handstaubsauger wie dem R18SV7 von Ryobi. Ausgestattet mit Universaldüse und Polsterbürste ist der leichte und handliche Sauger nicht nur im Auto, sondern auch im Haushalt oder in der Hobbywerkstatt sehr vielseitig einsetzbar.

Highlight des Ryobi-Handstaubaugers ist seine motorisierte Bürstenleiste. Zusammen mit dem mitgelieferten Verlängerungsrohr wird er damit zum universellen und besonders kraftvollen Bodensauger. Die rotierende Bürste wirbelt den Schmutz aus textilen Bodenbelägen und verleiht dem Gerät eine hervorragende Reinigungswirkung auf Teppichen ebenso wie auf harten Böden. Im Highspeed-Modus arbeitet die Bürstenleiste mit maximaler Reinigungswirkung. Bei geringerem Schmutzaufkommen sorgt der Lowspeed-Modus für eine längere Laufzeit mit einer Akkuladung.

Das Gerät arbeitet ohne zusätzlichen Staubbeutel. Der Schmutz wird in einem Kunststoffbehälter aufgefangen. Ist er voll, lässt er sich einfach entnehmen und entleeren. Ein eingebauter, auswechselbarer HEPA-Filter hält auch kleinste Partikel wie Pollen oder Milbendreck zurück.

Der Handgriff ist ergonomisch geformt, gummierte Griffflächen sorgen für sicheren Halt und angenehmes Arbeiten. Das Saugrohr wird per Clicksystem sicher und einfach fixiert. Für die platzsparende Aufbewahrung gibt es eine Wandhalterung, die zum Lieferumfang gehört. Nimmt man das Saugrohr ab, lässt sich das Gerät auch liegend im Regal verstauen.

Das Akku-Handstaubsauger R18SV7 wird von Ryobi wahlweise mit einem 18 V/4,0 Ah-Lithium-Ionen-Akku sowie auch ohne Akku und Ladegerät als Soloversion angeboten. Der Sauger ist Teil des 18 Volt-Akkusystems ONE+ mit über 100 kompatiblen Geräten von der Astschere über den Bohrschrauber bis zum Ventilator. Wer bereits ein Gerät mit einem Akku der Serie besitzt, kann diesen verwenden. Alternativ bietet Ryobi auch Starter-Sets mit Ladegerät und 18 Volt Lithium-Ionen-Akkus mit Kapazitäten von 1,5 Ah bis 9,0 Amperestunden an.

Starke Leistung und Komfort kombiniert Ryobi mit langer Lebensdauer und hoher Zuverlässigkeit: Die Garantiezeit für Geräte und Akkus beträgt drei Jahre (bei Online-Registrierung).

Technische Daten und UVP:

18 Volt Akku-HandstaubsaugerR18SV7-0R18SV7-140G
Spannung18 V18 V
Anzahl mitgelieferter Akkus01 x 18 V/4,0 Ah
Luftstrom1.160 l/min1.160 l/min
Saugleistung95 AW95 AW
Behältervolumen500 ml500 ml
Gewicht (ohne Akku/mit 4,0 Ah-Akku)1,5 kg2,22 kg
UVP (inkl. Mwst.)229,90 EUR299,90 EUR

Weitere Informationen: www.ryobitools.eu

Techtronic Industries Central Europe GmbH, Itterpark 2, 40724 Hilden

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Ryobi

2020_PM_R18SV7_Handsauger Ryobi PT
Der neue Akku-Handstaubsauger R18SV7 ist mit einer rotierenden Bürstenleiste für beste Reinigungsleistung ausgestattet. Dank 18 Volt-Akku behindert kein Elektro-kabel die Arbeit.
2020_PM_R18SV7_Handsauger Ryobi PT
Starke Leistung auch für Werkstatt und Garage. Mit hoher Saugleistung und rotie-render Bürstenleiste werden auch stark verschmutzte Fußmatten im Handumdrehen sauber.
2020_PM_R18SV7_Handsauger Ryobi PT
Ebenso handlich wie vielseitig: Als kompakter Handsauger mit Universaldüse oder Polsterbürste erweist sich das Gerät vor allem bei der schnellen Zwischenreinigung als praktisch.
2020_PM_R18SV7_Handsauger Ryobi PT
Gleich mitgeliefert wird eine Wandhalterung für die platzsparende Aufbewahrung.

Rasenschnitt mit 36 Volt

Neuer Akku-Rasenmäher von Ryobi mit 51 cm Arbeitsbreite für große Rasenflächen

Mit dem 36 Volt Akku-Rasenmäher RY36LMX51A-160 stellt Ryobi ein neues Modell für Flächen bis 1.000 m² vor. Dank einer Schnittbreite von 51 cm ist ein sehr zügiges Arbeiten möglich. Für die notwendige Leistung sorgt ein bürstenloser Motor mit hohem Wirkungsgrad. Der mitgelieferte Lithium-Ionen-Akku mit 6,0 Ah verfügt über eine eigene Elektronik, die stets für das bestmögliche Verhältnis aus Leistung und Laufzeit sorgt.

Damit ist der 36 Volt Akku-Rasenmäher auch auf größeren Flächen eine komfortable Alternative. Auf dem Leistungsniveau eines Benziners ist das neue Akku-Modell geräusch- und vibrationsarm sowie im Einsatz frei von Emissionen. Dabei ist es auch weniger wartungsintensiv und in der Anwendung leicht und handlich.

Eine Besonderheit des Gerätes ist der elektrische Radantrieb, der dem Anwender die Arbeit wesentlich erleichtert. Für das Schieben des Mähers über den Rasen ist kein Kraftaufwand erforderlich. Die Aktivierung erfolgt einfach durch Druck auf das Griffgestänge.

Die Schnitthöhe kann in sieben Stufen von 20 bis 70 mm eingestellt werden. Beim randnahen Mähen bietet der seitlich angebrachte Rasenkamm „EasyEdge“ Vorteile. Er richtet die Grashalme auf, die sich dann besser erfassen lassen. Mit einem 70 Liter fassenden Grasfangsack trägt Ryobi bei diesem Mäher auch längeren Fahrten ohne Unterbrechung Rechnung. Alternativ kann auch ein Mulchkeil eingesetzt werden, der das Schnittgut gleichmäßig auf dem Rasen verteilt.

Der ergonomisch geformte Griffbügel ist höhenverstellbar. Anwender haben damit keine Probleme, stets eine komfortable Arbeitshaltung zu finden. Das Griffgestänge ist mit Schnellverschlüssen versehen. Ein Schrauben oder Drehen ist zum Lösen oder Anziehen nicht erforderlich. Wird das Gestänge komplett umgeklappt, kann der Rasenmäher sehr platzsparend abgestellt werden.

Der neue Rasenmäher ist Teil des 36 V MaxPower-Akkusystems. Die Akkus dieser Baureihe passen in 13 kompatible Geräte. Anwender können sich dabei nicht nur auf maximale Leistung, sondern auch auf Qualität und lange Lebensdauer verlassen: Die Garantiezeit beträgt bei allen Geräten von Ryobi drei Jahre.

Technische Daten:

 Akku-Rasenmäher RY36LMX51A-160
Betriebsspannung / -Kapazität36 V mit 1 x 36 V / 6,0 Ah
Flächenleistung1.000 m²
Ladezeit200 min
Schnittbreite51 cm
Schnitthöhe20 – 70 mm (in 7 Stufen einstellbar)
Grasfangsack70 l
Gewicht mit Akku 22,7 kg
Lieferumfang1 x Li-Ionen-Akku, Ladegerät BCL3617, Mulchkeil, Sicherheitsschlüssel
Unverb. Preisempfehlung699,90 EUR (inkl. Mwst.)

Weitere Informationen: www.ryobitools.eu

Techtronic Industries Central Europe GmbH, Itterpark 2, 40724 Hilden

Download: Text im Word-Format

Download: Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Fotos: Ryobi

Ryobi 36 Volt Akku-Rasenmäher RY36LMX51A-160
Mit dem 36 Volt Akku-Rasenmäher RY36LMX51A-160 stellt Ryobi ein neues Modell für Flächen bis 1.000 m² vor.
Ryobi 36 Volt Akku-Rasenmäher RY36LMX51A-160
Vor allem auf großen Flächen bietet der elektrische Radantrieb des neuen 36 Volt-Akku-Rasenmähers eine erhebliche Entlastung für den Anwender.
Ryobi 36 Volt Akku-Rasenmäher RY36LMX51A-160
Das klappbare Griffgestänge und die aufrecht stehende Lagerung sorgen für einen deutlich reduzierten Platzbedarf.