Stark, extrem belastbar und langlebig

Stahlwille

Presse-Information

Schraubenschlüssel von Stahlwille machen den Unterschied

Schraubenschlüssel gibt es viele. Aber nur wenige können sich mit denen von Stahlwille messen. Das Wuppertaler Traditionsunternehmen besitzt nicht nur einen Erfahrungsschatz aus über 150 Jahren Werkzeugproduktion, sondern schreibt eine beständige Innovationsgeschichte und setzt zu 100 Prozent auf den Produktionsstandort Deutschland. Nimmt man die Erzeugnisse des Unternehmens genauer unter die Lupe, wird deutlich, dass Stahlwille die Ansprüche seiner Anwender sehr genau kennt und auf dieser Basis Werkzeuge und Lösungen entwickelt, die den Unterschied machen. Und der beginnt bereits beim normalen Schraubenschlüssel.

Das Sortiment in diesem Segment ist bei Stahlwille so umfangreich wie die Vielfalt der Anwendungen, neben metrischen Schraubenschlüsseln werden auch Ausführungen in Zollgrößen angeboten. Doch wesentliche Merkmale sind allen Produkten gemeinsam. In der Summe liefern sie den Grund, warum professionelle Anwender sich bei alltäglichem Werkzeug wie einem Schraubenschlüssel auf Stahlwille verlassen.

Formstabil und ergonomisch

Durchdachte Konstruktionen mit schlanken Bauformen und flach geschliffenen Köpfen bieten mehr Spielraum bei Arbeiten unter beengten Platzverhältnissen. Dabei sorgt die Ausführung mit Doppel-T-Schaft bei geringem Gewicht für ausgezeichnete Formstabilität und für ergonomische Griffformen. Die markante und zugleich hautsympathische Oberflächenstruktur der Schraubenschlüssel wird durch das Stahlwille Rundfinish erreicht. Die Werkzeuge bleiben auch mit öligen oder verschmutzten Händen stets griffig.

Aufwändige Produktionsverfahren für Qualität und Präzision

Beim Ausgangsmaterial setzt Stahlwille auf Chrome-Vanadium-Stähle, die einer strengen Qualitätskontrolle mit regelmäßiger Chargenüberwachung unterliegen – Voraussetzung für konstante Ergebnisse in der Fertigung. Das aufwändige Produktionsverfahren sorgt für eine hohe Zähigkeit und Belastbarkeit des Materials bei einer Härte, die weit über der von DIN 899 geforderten liegt.

Dank besonders niedriger Fertigungstoleranzen mit reproduzierbarer Maßgenauigkeit gleicht ein Schraubenschlüssel exakt dem anderen. Maul oder Ring sitzen stets sicher auf der Schraube. Wie wichtig das ist, wird klar, wenn in der Praxis andere Schraubenschlüssel abrutschen und nicht greifen.

Eine spezielle Kopf-Schaft-Konstruktion vermeidet Spannungsspitzen unter Belastung und reduziert die Bruchgefahr. Bei den Stahlwille Ringschlüsseln garantiert das AS-Drive-Profil eine bestmögliche Kraftübertragung: Die Kraft wirkt gezielt auf die Flanken von Schrauben und Muttern, ohne diese dabei zu beschädigen.

Schraubenschlüssel in der praktischen Rolltasche

Schraubenschlüssel bietet Stahlwille sowohl einzeln als auch in zahlreichen Sets und mit anderen Werkzeugen an. Praktisch sind Zusammenstellungen in Rolltaschen. Platzsparend, aus robustem Material und mit Fütterung als Schutz gegen Beschädigungen sind die Rolltaschen die ideale Aufbewahrung für Lagerung, Transport und Einsatz. Im ausgerollten Zustand dienen sie als stabile Unterlage, die einen schnellen Zugriff auf das benötigte Werkzeug erlaubt.

Eine Alternative sind Garniturenkästen, die von Stahlwille in zahlreichen Versionen angeboten werden. Die stabilen ABS-Kunststoffboxen mit geformten Schaumstoffeinlagen und Clip-Verschlüssen gibt es nicht nur mit Steckschlüsselsätzen, sondern auch ergänzt um Maul- und Ringschlüssel in verschiedenen Größen.

Weitere Informationen: www.stahlwille.de

STAHLWILLE
Eduard Wille GmbH & Co. KG
Lindenallee 27
42349 Wuppertal

Fotos: Stahlwille

Downloads: Text im Word-Format

Bildauswahl: 300 dpi / ca. 15 x 10 cm
(1 x auf die Vorschau klicken, danach das Vollbild mit rechter Maustaste abspeichern.)

Stahlwille
Niedrige Fertigungstoleranzen mit reproduzierbarer Maßgenauigkeit garantieren einen perfekten Kraftschluss. Maul oder Ring sitzen stets sicher auf der Schraube.
Stahlwille
Schlanke Bauformen und flach geschliffene Köpfe bieten mehr Spielraum, wenn unter beengten Platzverhältnissen gearbeitet werden muss.
Stahlwille
Eine besonders hohe Kraftübertragung wird mit dem AS-Drive-Profil erreicht. Die Kraft wirkt gezielt auf die Flanken von Schrauben und Muttern, ohne diese zu beschädigen.